Betta




Betta

Beitragvon Jestertears » Do 10. Feb 2011, 23:42

Hey Leute,

Mein Freund und ich würden uns gern ein Aquarium mit einem Betta zulegen, vielleicht sogar ein Pärchen.
Habt ihr irgendwelche Tipps?
Muss ich auf etwas besonderes achten? Ich weiss z.b. , dass sie stilles Wasser bevorzugen, keine Männchen zusammensetzen, viele Pflanzen und noch andere Fischarten hinzufügen. Viele meinen auch mind 54l sollten es schon sein, in nem Buch im Laden hab ich mind. 30*30*30 gelesen.
Diese Maßen zählen die nur für 1-2 Betta's oder wenn ich andere noch dazu setzen will?
Wieviel kann ich dazusetzen?
Habt ihr vielleicht gute Ideen für Pflanzen?
Usw.
Würd mich über eure Hilfe freuen =)

LG Jess
Jestertears
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 73
Registriert: Di 2. Nov 2010, 19:40
Geschlecht: Weiblich

von Anzeige » Do 10. Feb 2011, 23:42

Anzeige
 

Re: Betta

Beitragvon Michele » Fr 11. Feb 2011, 10:35

Hallo Jess

also in ein 30 Nano könntest du ein Betta Mänchen setzten, und eventuel Schnecken und Garnelen/CPO's dazu, kann aber sein das der Betta sich die Garnelen als Snack reinzieht und Nachwuchs wirst du sicher keinen hochkriegen.
Du kannst natürlich auch ein 60*30*30 nehmen, da hat der Mann etwas mehr Platz.

Bettamächen hält man am besten alleine in einem Ruhigen gut zugewachsenem Becken, ander Fische oder Weibchen sollten nicht dabei sein da der Mann das Weib sonst ständig beträngt, das ist arger Stress für die Tiere.

Wenn Weiber, dann mehrere und in einem 2. Becken und sie dann nur zu Parrungszwecken zusammenlassen.

Die Pflanzen sollten der Beckengrösse angepasst sein und ist natürlich auch Geschmacchssache, vieleicht willst du dir mein Nano ankucken,http://terraristik.iphpbb3.com/forum/76499076nx40243/vorstellung-der-becken-terrarien-tiere-f21/nano-30-t1451.html, für nen Betta würd ich noch Wasserpest, Hornkraut und Nixkraut reingeben.

Hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen.


lg, Michèle
Michele
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 63
Registriert: Di 9. Nov 2010, 15:28
Wohnort: Bourglinster
Geschlecht: Weiblich

Re: Betta

Beitragvon Jestertears » Fr 11. Feb 2011, 16:06

Hey,

Danke für deine antwort.
Wenn ich Weibchen nehm kann ich dann auch noch andere Fische nehmen?
Find ein Aquarrium für 1 Fisch etwas fad.. ;)
Würd dann eher ein kleineres nehmen für ein Männchen und ein grösseres für die Weibchen und die mit andern Fischen zusammenstezen wenns geht
Jestertears
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 73
Registriert: Di 2. Nov 2010, 19:40
Geschlecht: Weiblich

Re: Betta

Beitragvon Jestertears » Fr 11. Feb 2011, 16:07

Kann ich die Fische dann auch gleich ins Aquarium setzen? Oder muss ich da noch was achten?
Jestertears
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 73
Registriert: Di 2. Nov 2010, 19:40
Geschlecht: Weiblich

Re: Betta

Beitragvon Michele » Fr 11. Feb 2011, 17:39

Hallo Jess

die Weibchen sind allerding nicht so schön farbig und bunt mit langen Flossen wie die Männchen.

Wenn du andere Fische dazu willst, dann sollten diese aber ganz ruhige sein, keine hektischen Salmer und keine Flossenzupfer, sprich Barben oder so.
Aber wenn du 5-6 Weibschen drin hast, ist es eh schon zielmlich voll, vieleicht ein paar Panzerwelse, ein Antennenwels oder Otos, die den Boden bewohnen und den Betas nicht ins Gehege kommen.

Dein Becken sollte immer gut eingelaufen sein eh du Fische einsetzt, aber ich nehme an das weisst du.

lg, Michèle
Michele
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 63
Registriert: Di 9. Nov 2010, 15:28
Wohnort: Bourglinster
Geschlecht: Weiblich

Re: Betta

Beitragvon Gast » So 13. Feb 2011, 14:42

Hallo,

Ich hab mich vor einigen Jahren mit betta beschäftigt und immer 2 Männchen in 2 20l-Becken gepflegt. Filter/Strömung ist überflüssig.
Weibchen werden gern "gejagt", es ist schon besser, 2 bis 3 Weibchen hinzuzusetzen. Wenn abgelaicht wurde, hab ich die Weibchen entfernt. Sie konnten sich dann in einem anderen Becken erholen, denn die Paarung (und alles was dazu gehört) ist recht ruppig. Das Männchen duldet das Weibchen nicht am Nest, es übernimmt die Brutpflege ganz allein.
Du findest interessante Filme zum Thema betta unter aquanet.tv
Zuletzt geändert von Gast am Di 15. Feb 2011, 17:02, insgesamt 1-mal geändert.
"If we can touch people about wildlife, then they wanna save it." (Steve Irwin R.I.P)
Benutzeravatar
Gast
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 399
Registriert: Di 17. Nov 2009, 22:49
Wohnort: Kehlen
Geschlecht: Männlich

Re: Betta

Beitragvon Jestertears » Di 15. Feb 2011, 10:06

Hey,

Ich bin soweit ausgerüstet.
Heut Abend werd ich mit meinem Freund das AQ gestalten und dann wird es auch für 3 Wochen einlaufen :)
Hab jetzt nur 2 Pflanzen gekauft, die eine wird sehr groß (Echinodorus 'Ozelot') Bettas magen es ja eher voll gestopft und wenn es zuviel wird kriegt mein Bruder paar Wurzeln xD und die andere hab ich vergessen =/
Ist grad nicht viel mehr als ne Knospe und 3 Blätter.
Fehlen eigentlich nur noch die Fische.
Hab da bis jetzt an Bettas (klar..) Fensterputzer und Garnelen gedacht (wegen dem Dreck) noch wer eine gute Idee fèr Fische? :)

LG Jess
Jestertears
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 73
Registriert: Di 2. Nov 2010, 19:40
Geschlecht: Weiblich

Re: Betta

Beitragvon Michele » Di 15. Feb 2011, 10:17

Hallo Jess

wie gross wird das Aquarium denn nun? Ein Nano oder doch ein 60er.

Den der "Fensterputzer" wohl ein Antennenwels, wird für das Nano zu gross. Beim 60er ist grad noch so OK.

Panzerwelse kanst du noch rein tun oder Otos aber nur beo 60er, im Nano würd ich nix anderes mehr reintun.

Ein bisschen mehr Pflanzen dürften es aber noch sein, was krautigen wie Nixkraut, Cabomba, Wasserpest oder so, oder kleine Schraubenvalisiere.

Die Echinodorus isr ganz schön, die kenn ich ;-)

Ein paar "rasenbildende" Pflanzen wären auch schon, oder vieleicht ein Moosball.

lg, Michèle
Michele
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 63
Registriert: Di 9. Nov 2010, 15:28
Wohnort: Bourglinster
Geschlecht: Weiblich

Re: Betta

Beitragvon Jestertears » Mi 16. Feb 2011, 13:25

Hey,

60L sind es
Von den Pfalnzen her hab ich nich mehr genommen, mein Bruder schaut vielleicht am Wochenende vorbei und bringt, wenns möglich ist, mir ein paar Wurzeln mit.
Die Echinodorus ist schon bissl grösser, angeblich wächst die auch schnell also werd ich die dann später schneiden und wieder verpflanzen.

Mein Freund und ich werden die nächsten Tagen eine Liste erstsellen mit Fischen/Garnelen wo wir gerne rein machen würden.
Wenn du magst kannst du mir ja dann sagen was du davon hällst ;)
AQ werd ich dann auch heut Abend vielleicht hochladen

LG Jess
Jestertears
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 73
Registriert: Di 2. Nov 2010, 19:40
Geschlecht: Weiblich


Zurück zu Anfänger

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron