Goldgecko - Gekko ulikovskii




Goldgecko - Gekko ulikovskii

Beitragvon luxemburger » Fr 16. Jul 2010, 21:20

Hallo,
Ich kaufe mir bei kev_schimberg 1.0 Goldgecko, er soll in ein 45x45x45cm Terrarium kommen, jedoch habe ich keine Ahnung welche Beleuchtung ich da verwenden kann/soll, könnt ihr mir da helfen.
Ich habe mir schon Sun Glo 5 0 W von Exo-Terra gekauft, weiss aber nicht ob diese geeignet ist, als Beleuchtung habe ich an Repti Glo 5.0 Tropenlampe von Exo-Terra gedacht... :sdf:
Ich wollte Heimchen und Mehlwürmer züchten, wo ich aber vorwiegend eingestäubte Heimchen und reifes Obst füttern, weiss aber nicht ob das als Futter genügt, falls nicht würde ich eventuell noch Schaben oder so was züchten.
Ich hoffe ihr könnt mir da helfen
luxemburger
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 392
Registriert: Do 5. Nov 2009, 11:12
Wohnort: Lannen
Geschlecht: Männlich

von Anzeige » Fr 16. Jul 2010, 21:20

Anzeige
 

Re: Goldgecko - Gekko ulikovskii

Beitragvon alex » Fr 16. Jul 2010, 21:27

würde eine 10.0 repti glo nemmen , um sicher zu sein um uv mangel zu vermeiden, schaben würde ich bei einem goldgecko nicht nemmen :D
Benutzeravatar
alex
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 11
Registriert: So 13. Dez 2009, 22:42
Geschlecht: Männlich

Re: Goldgecko - Gekko ulikovskii

Beitragvon luxemburger » Fr 16. Jul 2010, 21:33

Ok, soll ich dann Sun Glo 50 W von Exo-Terra und 10.0 Repti Glo verwenden?
Dass ich keine Schaben füttern muss, darüber sind meine Eltern ''erleichtert''. :wink: :lol:
luxemburger
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 392
Registriert: Do 5. Nov 2009, 11:12
Wohnort: Lannen
Geschlecht: Männlich

Re: Goldgecko - Gekko ulikovskii

Beitragvon alex » Fr 16. Jul 2010, 21:49

bei der sun glo muss du eben probieren obs du genüget hitze bekommst ins terrarium, ist abhänig von zimmer, standort, terrarium, usv
ich würde dass testen bevor ich dass tier einsetze :D
Benutzeravatar
alex
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 11
Registriert: So 13. Dez 2009, 22:42
Geschlecht: Männlich

Re: Goldgecko - Gekko ulikovskii

Beitragvon Dim » Fr 16. Jul 2010, 23:51

Obst?^^ Versuch dein Glück, die wenigsten essen das. Du kannst mit pürriertem Obst probieren.
Dein Terrarium ist außerdem sehr klein, ich finde das solltest du als erst überdenken! Als Übergangslösung ok, aber dauerhaft? Oder würdest du gern in 1x1m wohnen "haha"
Es sind Nachtaktive Tiere, die man allerdings auch mal sonnen sieht, bei den momentanen Temperaturen, brauchst du eigentlich nur Helligkeit!( Tag-Nacht Rythmus)
Ich weiss nicht wieviele Tiere du hast, aber Heimchenzucht lohnt sich nicht bei wenigen Tieren.
Mehlwürmer allerdings lassen sich leicht züchten! Nur nicht zuviel füttern.
Ich rate dir, dich als erst mal einzulesen! Dann sind eigentlich fast alle Fragen von allein geregelt;)
Infos im Inet
Mfg
Aktuell:
Gekko gekko 1.2
Phelsuma quadriocellata 2.2(2)
Eublepharis Macularis 1.5
Lygodactylus.Williamsi 1.1
Lampropeltis getulae californae 1.0
& etliche Futtertiere:D
Dim
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 248
Registriert: Di 13. Okt 2009, 17:15
Geschlecht: Männlich

Re: Goldgecko - Gekko ulikovskii

Beitragvon luxemburger » Sa 17. Jul 2010, 09:17

Ok, dann werde ich nur im Winter heizen :wink: . Ich werde am Montag in das Geschäft X gehen und mir das grösste Terrarium (was am besten max. 80€ kosten sollte) kaufen. Wenn sie keins haben kaufe ich mir :!: vielleicht :!: ein 120x60x60cm Terrarium im Internet, was dem Gecko zur Hälfte ''zur Verfügung stehen wird'', das heisst dass ich in der Mitte (so dass sich für ihn ein 60x60x60cm Terrariumoder 60x40x60cm (müsste auch noch gehen) ''ergibt'') eine Trennwand einbaue. Da ein Glassterrarium 45x45x45cm fast so teuer sein wird wie ein 120x60x60cm Holzterrarium, bevorzuge ich dass Holzenle.
Ich möchte die Heimchen und Mehlwürmer auch an Gottesanbeterinnen verfüttern. :mrgreen:
luxemburger
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 392
Registriert: Do 5. Nov 2009, 11:12
Wohnort: Lannen
Geschlecht: Männlich

Re: Goldgecko - Gekko ulikovskii

Beitragvon luxemburger » Mo 19. Jul 2010, 21:52

Hallo,
ich habe mir heute im Fre^^napf ein 60x45x60cm Terrarium gekauft. Ich werde das Terrarium mit 100W Sun Glo im Winter heizen. Ich habe mir heute Mittelmeergrillen gekauft und versuche sie in einer 30x20x20cm Faunabox zu vermehren. Ausserdem werde ich selbstgefangene Heuschrecken verfüttern.
luxemburger
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 392
Registriert: Do 5. Nov 2009, 11:12
Wohnort: Lannen
Geschlecht: Männlich

Re: Goldgecko - Gekko ulikovskii

Beitragvon Dim » Mo 19. Jul 2010, 22:22

Das Tier wird es dir danken, meine Phelsumen nutzen auch den kompletten Raum und ist einfach herrlich anzusehen wie sie erbeuten.
Aktuell:
Gekko gekko 1.2
Phelsuma quadriocellata 2.2(2)
Eublepharis Macularis 1.5
Lygodactylus.Williamsi 1.1
Lampropeltis getulae californae 1.0
& etliche Futtertiere:D
Dim
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 248
Registriert: Di 13. Okt 2009, 17:15
Geschlecht: Männlich

Re: Goldgecko - Gekko ulikovskii

Beitragvon luxemburger » Di 20. Jul 2010, 12:03

Das 45x45x45cm Terrarium war sowieso nur 25€ billiger als das 60x45x60cm Terrarium. Als Bestäubungs''pulver'' habe ich NEKTON®-MSA.

P.S. Ich hatte gestern im Héla einen Electric Blue Gecko (lygodactylus williamsi) gesehen die sind der Hammer :12: :wink: , kosten mir aber zu teuer :roll: (220 €).
luxemburger
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 392
Registriert: Do 5. Nov 2009, 11:12
Wohnort: Lannen
Geschlecht: Männlich

Re: Goldgecko - Gekko ulikovskii

Beitragvon luxemburger » Di 20. Jul 2010, 12:27

Hallo,
ich gehe heute bei Geschäft X in die Stadt um Beleuchtung zu kaufen. Als ich auf
http://www.exo-terra.com/de/products/co ... _bulbs.php
nachgeschaut habe ist mir aufgefallen dass es nur diese Beleuchtungslampen gibt, die geeignet wären:
- Repti Glo 10.0 Compact Wüsten-Terrarienlampe 13/26W
- Repti Glo 5.0 Compact Tropische Terrarienlampe 13/26W
Welche soll ich nehmen?
luxemburger
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 392
Registriert: Do 5. Nov 2009, 11:12
Wohnort: Lannen
Geschlecht: Männlich

Re: Goldgecko - Gekko ulikovskii

Beitragvon Dim » Di 20. Jul 2010, 20:38

Es geht viel billiger!;) Schau mal bei dem ganz berühmten Auktionshaus oder auch im Luxb***. Da kommst du um Mengen billiger weg;)
Beleuchtung für Nachtaktive? Hm Meine Leos haben eine Neonröhre (20€ Hella) und nen Spot zum aufwären/sonnen.
Aktuell:
Gekko gekko 1.2
Phelsuma quadriocellata 2.2(2)
Eublepharis Macularis 1.5
Lygodactylus.Williamsi 1.1
Lampropeltis getulae californae 1.0
& etliche Futtertiere:D
Dim
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 248
Registriert: Di 13. Okt 2009, 17:15
Geschlecht: Männlich

Re: Goldgecko - Gekko ulikovskii

Beitragvon chester » Mi 21. Jul 2010, 11:19

ich hatte selber 2 goldgecko´s
geheitzt habe ich ein terrarium (60 x 60 x 70) mit einer 100 watt tropenlampe und 2 10.0 reptiglo für UV

einer war mir jedoch abgehauen und saß ganze 8 monate in meinem zimmer hinter der tapete in einem loch in der wand ^^

hab ihn durch zufall wieder gefunden und er war rechtfett geworden xD da es im winter passiert ist dachte ich dass er längst tot sei. ihr könnt euch mein gesicht vorstellen als er sehlenruhig an einem wärmeren tag in meinem zimmer an der wand langspazierte ^^ die burschen sidn schon recht zäh. draußen herschten -10 grad und er saß dann in der wand in nem zimmer was keine heizung hat ^^

nun ja das wesentliche , ein reckt geräumiges terrarium sollte vorhanden sein da die tierchen gerne klettern, gut bepflanzen und befeuchten.

ansonsten muss mit den lampen experimentiert werden um das optimum zu erreichen :)

auf bald

bye bye
Benutzeravatar
chester
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 29
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 20:18
Geschlecht: Männlich

Re: Goldgecko - Gekko ulikovskii

Beitragvon luxemburger » Do 22. Jul 2010, 17:58

Hallo,
ich habe das Terrarium vollständig eingerichtet und die Lampen laufen. Ich habe 4 grosse Pflanzen drin, jedoch (noch) keine Kletteräste, da ich denke dass meine Pflanzen ihm genügend Klettermöglichkeiten bieten. Wenn ich doch Kletteräste brauch dann würde ich eine Korkröhre und Bambusstäbe morgen im Aqua-zoo-peche kaufen.
Hier ein Foto:
http://img843.imageshack.us/i/1001373.jpg/
Ich bekomme den Gecko am Samstag...freu freu freu :lol: . Dann folgen Fotos, oder morgen schon falls ich was dazu kaufe :wink:
luxemburger
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 392
Registriert: Do 5. Nov 2009, 11:12
Wohnort: Lannen
Geschlecht: Männlich

Re: Goldgecko - Gekko ulikovskii

Beitragvon Nukular » Fr 23. Jul 2010, 07:49

Super :123:
"Jeder macht mal Fehler, dafür gibt's doch Bleistifte mit Radiergummi!" Lenny Leonard
Benutzeravatar
Nukular
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 336
Registriert: Di 13. Apr 2010, 16:54
Wohnort: Echternach
Geschlecht: Weiblich

Re: Goldgecko - Gekko ulikovskii

Beitragvon luxemburger » Fr 23. Jul 2010, 10:43

Die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit sind auch schon beinahe ideal. Ich weiss nicht ob man es erkennt, doch bei der Rückwand da steht eine Heimchendose, wo ich im Moment die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit messe (später mache ich die Grillen rein), es herschen dort tags 32°C und nachts 20-23°C. Nach dem Sprühen herschen 80% Lf und dann bleiben es 60%!

Ich habe noch eine Frage: muss ich die Heimchendose mit den Grillen während dem Sprühen herausnehmen?
luxemburger
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 392
Registriert: Do 5. Nov 2009, 11:12
Wohnort: Lannen
Geschlecht: Männlich

Nächste


Ähnliche Beiträge

Terrarium Goldgecko
Forum: Vorstellung der Becken / Terrarien / Tiere
Autor: luxemburger
Antworten: 0
Grillen für Goldgecko
Forum: Userfragen
Autor: luxemburger
Antworten: 3
Gekko Gekko (Tokee) [Haltung]
Forum: Haltungsberichte Echsen
Autor: Takuya
Antworten: 1
Paarhaltung / Vergesellschaftung Goldgecko?
Forum: Anfänger
Autor: luxemburger
Antworten: 15
Goldgecko (Gekko ulikovskii)
Forum: Vorstellung der Becken / Terrarien / Tiere
Autor: Takuya
Antworten: 14

TAGS

Zurück zu Anfänger

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron