Hilfe für nen richtigen Anfänger




Re: Hilfe für nen richtigen Anfänger

Beitragvon Gast » Fr 12. Feb 2010, 23:14

1.1.2 heisst z.B. Männchen, Weibchen, 2 Jungtiere.

Was Bücher angeht, kauf einfach gleich ein Buch, welches deine gewünschte Art genau beschreibt. Ist besser als so'n Gesamtüberblick. Den kriegst de morgen abend mündlich. :wink:
"If we can touch people about wildlife, then they wanna save it." (Steve Irwin R.I.P)
Benutzeravatar
Gast
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 399
Registriert: Di 17. Nov 2009, 22:49
Wohnort: Kehlen
Geschlecht: Männlich

von Anzeige » Fr 12. Feb 2010, 23:14

Anzeige
 

Re: Hilfe für nen richtigen Anfänger

Beitragvon Eefou » Fr 12. Feb 2010, 23:24

ich selber lade sie mir i.d.r immer runter :mrgreen:

hier ein paar links, vllt nützen sie dir :wink:

http://www.reptilienland.com/index.php?id=872

http://bna-sachkunde.de/download/inhaltterraristik.pdf


erklärung zu den geschlechtern:

1.0 männchen
0.1 weibchen
0.1.0 inkubiert auf männchen
0.0.1 inkubiert auf weibchen
0.01 geschlecht noch nicht erkennbar
Bild

Music is the Key... Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.
Benutzeravatar
Eefou
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 58
Registriert: Di 19. Jan 2010, 22:09
Wohnort: D- Ohrdruf
Geschlecht: Weiblich

Re: Hilfe für nen richtigen Anfänger

Beitragvon Hetti » Sa 13. Feb 2010, 15:07

Eefou hat geschrieben:erklärung zu den geschlechtern:
1.0 männchen
0.1 weibchen
0.1.0 inkubiert auf männchen
0.0.1 inkubiert auf weibchen
0.01 geschlecht noch nicht erkennbar


Also das ist mir jetzt neu :
0.1.0 inkubiert auf männchen
0.0.1 inkubiert auf weibchen
Ich glaube, das mit dem Inkubieren stimmt so nicht.

(*Klugscheissermodus an*)
Korrekt werden die Geschlechtsangaben durch Kommas getrennt :

1,0,0 = 1 Männchen
0,1,0 = 1 Weibchen
0,0,1 = 1 Tier dessen Geschlecht noch nicht bestimmbar ist.

1,2,4 = 1 Männchen, 2 Weibchen, 4 juvenile Tiere

(*Klugscheissermodus aus*)

Gruß
Hetti
Benutzeravatar
Hetti
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 154
Registriert: Fr 6. Feb 2009, 14:11
Geschlecht: Weiblich

Re: Hilfe für nen richtigen Anfänger

Beitragvon Chrescht » Sa 13. Feb 2010, 15:33

@ Hetti, so wie es jetzt geschriben hast, ist es richtig, das andere war verkehrt herum;)

1,0,0 Männchen
0,1,0 Weibchen
0,0,1 Geschlecht nicht bekannt - Jungtier
Benutzeravatar
Chrescht
Freak
Freak
 
Beiträge: 1309
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 01:00
Geschlecht: Männlich

Re: Hilfe für nen richtigen Anfänger

Beitragvon Eefou » So 14. Feb 2010, 13:45

sry an den klugscheißer, thx fürs korregieren :mrgreen:
Bild

Music is the Key... Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.
Benutzeravatar
Eefou
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 58
Registriert: Di 19. Jan 2010, 22:09
Wohnort: D- Ohrdruf
Geschlecht: Weiblich

Vorherige


Ähnliche Beiträge

hilfe
Forum: Kritik & Lob
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Hilfe was ist das!! :(
Forum: Schlangen
Autor: Tessy-maus
Antworten: 11
Hilfe!¨Staunässe!!!!!!
Forum: Anfänger
Autor: luxemburger
Antworten: 8
Hilfe dekoration
Forum: Terrarium
Autor: kev_schimberg
Antworten: 7
Hilfe
Forum: Echsen
Autor: chkill
Antworten: 2

TAGS

Zurück zu Anfänger

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron