Die Eier sind da




Die Eier sind da

Beitragvon koepy » Di 27. Apr 2010, 21:32

Am Ostersamstag hat das Weibchen 15 Eier gelegt.
Alle sind im Inkubator. Jetzt die Frage: Ich habe die Eier in verschloßenen Futtertierboxen, die wie eine Pyramide gestapelt sind und die Eier aus der obersten Kiste (3Stück) fallen so zu sagen ineinander. Ist dieses Verhalten normal oder sind diese Eier kaputt???????
koepy
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 57
Registriert: Di 3. Nov 2009, 21:54

von Anzeige » Di 27. Apr 2010, 21:32

Anzeige
 

Re: Die Eier sind da

Beitragvon Jeffrey » Mi 28. Apr 2010, 06:52

Eventuell einfach unbefruchtet,
kann aber auch sein, dass deine Luftfeuchtigkeit nicht stimmt.

Lg
Benutzeravatar
Jeffrey
Experte
Experte
 
Beiträge: 544
Registriert: Di 1. Sep 2009, 20:02
Wohnort: Pontpierre in Luxemburg
Geschlecht: Männlich

Re: Die Eier sind da

Beitragvon Gast » Mi 28. Apr 2010, 09:57

Welche Eier sind es? Welches Tier?
"If we can touch people about wildlife, then they wanna save it." (Steve Irwin R.I.P)
Benutzeravatar
Gast
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 399
Registriert: Di 17. Nov 2009, 22:49
Wohnort: Kehlen
Geschlecht: Männlich

Re: Die Eier sind da

Beitragvon Jeffrey » Mi 28. Apr 2010, 18:56

wahrscheinlich Bartagamen?

Lg
Benutzeravatar
Jeffrey
Experte
Experte
 
Beiträge: 544
Registriert: Di 1. Sep 2009, 20:02
Wohnort: Pontpierre in Luxemburg
Geschlecht: Männlich

Re: Die Eier sind da

Beitragvon koepy » Di 4. Mai 2010, 21:43

Entschuldigung ,dass es so lange gedauert hat.
Es sind Bartagamen (Pogona Vitticeps)
koepy
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 57
Registriert: Di 3. Nov 2009, 21:54

Re: Die Eier sind da

Beitragvon Thalia » Do 6. Mai 2010, 11:13

Wenn es keine Wachseier sind ist die Luftfeuchtigkeit zu niedrig.
Du musst nasses sphagnum moos drauf tun. Wenn du keins hast tut es auch ein nasses Tempo.
Wie gesagt nass machen vorsichtig auf die Eier legen, wichtig ist das du das Tempo nach acht Stunden wieder runter nimmst. Bei bedarf wiederholst du es am nächsten Tag nochmal. Du wirst sehen, dass die Euer in der Regel nach 2 Tagen der "Behandlung" wieder schön prall sind.
Wenn du nicht schnell genug handelst sterben die Eier ab.
Viel Erfolg und liebe Grüsse
Thalia
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 24
Registriert: Di 16. Mär 2010, 13:22
Geschlecht: Weiblich

Re: Die Eier sind da

Beitragvon Chrescht » Do 6. Mai 2010, 16:05

Das hört sich ja sehr kompliziert an. SIn die denn schwer zu züchten?

LG
Chrescht
Benutzeravatar
Chrescht
Freak
Freak
 
Beiträge: 1309
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 01:00
Geschlecht: Männlich

Re: Die Eier sind da

Beitragvon Thalia » Do 6. Mai 2010, 22:32

Meinst du mich?
Thalia
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 24
Registriert: Di 16. Mär 2010, 13:22
Geschlecht: Weiblich

Re: Die Eier sind da

Beitragvon Jeffrey » Do 6. Mai 2010, 23:20

Nee, mehr als einfach zu züchten!, nur wenn die Eier bis eingefallen sind,
und man sie noch retten möchte, ist es nicht immer so einfach...
oft gelingt es einem Anfänger nicht, und auch Leute, die wissen wie`s geht,
können die Eier nicht immer retten.

Lg
Benutzeravatar
Jeffrey
Experte
Experte
 
Beiträge: 544
Registriert: Di 1. Sep 2009, 20:02
Wohnort: Pontpierre in Luxemburg
Geschlecht: Männlich

Re: Die Eier sind da

Beitragvon Thalia » Fr 7. Mai 2010, 10:48

Jepp stimmt, aber es ist zumindest ein Versuch wert ;-)
Thalia
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 24
Registriert: Di 16. Mär 2010, 13:22
Geschlecht: Weiblich

Re: Die Eier sind da

Beitragvon koepy » Fr 7. Mai 2010, 15:44

Danke Vielmals
Die drei eingefallenen Eier sin eingefallen und zu 100 kaputt
Danke
koepy
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 57
Registriert: Di 3. Nov 2009, 21:54

Re: Die Eier sind da

Beitragvon Chrescht » Fr 7. Mai 2010, 22:09

War der letzte Post jetzt Ironie?

LG
Chrescht
Benutzeravatar
Chrescht
Freak
Freak
 
Beiträge: 1309
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 01:00
Geschlecht: Männlich



Ähnliche Beiträge

Phasmiden Eier ausbrüten!
Forum: Tipps & Tricks
Autor: Chrescht
Antworten: 3
Hier sind meine kleinen Lieblinge...
Forum: Spinnen
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Zu wenig Eier:<?
Forum: Echsen
Autor: Dim
Antworten: 2
Phasmiden Eier - Bilder
Forum: Insekten
Autor: Chrescht
Antworten: 1

Zurück zu Echsen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron