Orthochirus innesi [Haltung]




Orthochirus innesi [Haltung]

Beitragvon kev_schimberg » Mo 20. Sep 2010, 11:47

Deutscher Name: Schwarzer Dickschwanz Zwergskorpion

Herkunft: Saudi- Arabien, Oman, Marroko, Algerien

Aussehen: ca. 3,5-4 cm Körperlänge. 2farbig Beine (schwarz und gelb) , schwarzer und rundlicher Körper und schwarzes Metasoma was immer über dem Körper getragen wird , gelbe Pedipalpen


Temperatur: 28-35°C am Tag, in der Nacht kann die T° auf 5-10°C abfallen. Was jedoch in Gefangenschaft nicht zu erreichen ist. 20°C in der Nacht sind auch OK. LF am Tag um die 20% (bei maximaler Hitze) und sollte in der Nacht auf 60% ansteigen , zweimal im Monat sollte eine Ecke des Terrariums besprüht werden!

Boden: Sand-Lehmgemisch . Gräbt viele Höhlen, 5-10cm Boden reichen aus.

Terrarium: Für diese Tiere kann man kleine Terrarien benutzen. Man sollte ausserdem eine Klettermöglichkeit anbieten (Pflanzen und Rindenstücke) - 30*30*20 für mehrere Tier. Wenn möglich soll das Terrarium oben aufgehen, um die Flucht zu erschweren.

Futter: kleine Heimchen, Spinnen, Mehlwürmer. Alles was nicht zu gross ist. :D

Verhalten:
sehr soziale Tiere, Gruppenhaltung möglich bei ausreichender Fütterung

Giftigkeit: da dieser Skorpion zu der Familie der Buthidae gehört, kann man davon ausgehen dass er äußerst giftig ist. Da es ein kleiner Buthide ist, sollte man vorsichtig mit diesen Tieren umgehen und möglichst versuchen, nicht gestochen zu werden. Bei einem gesunden Erwachsenen, kann man jedoch davon ausgehen dass es bei einem Stich "nur" zu starken Schmerzen und zu einer Schwellung kommt.

Zucht: nach ungefähr 6 Monaten , wirft das Weibchen 10-18Jungtiere.
Die Jungtiere ziehe ich in Heimchen-dosen auf. Da sie sehr klein sind. (Streichholzkopfgrösse) Die Temperatur muss bei der Aufzucht nicht so hoch sein, die LF kann und sollte jedoch bei 50-60% liegen.
Die adulten Tiere können sich 2 mal pro Jahr verpaaren.

<script src='http://img337.imageshack.us/shareable/?i=innesi.jpg&p=tl' type='text/javascript'></script><noscript></noscript>
Zuletzt geändert von kev_schimberg am So 3. Okt 2010, 15:57, insgesamt 3-mal geändert.
"Die Größe einer Nation und ihr moralischer Fortschritt kann danach beurteilt werden, wie sie ihre Tiere behandelt"

(Mahatma Gandhi)
Benutzeravatar
kev_schimberg
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 275
Registriert: Mo 5. Okt 2009, 10:57
Wohnort: Grundhof
Geschlecht: Männlich

von Anzeige » Mo 20. Sep 2010, 11:47

Anzeige
 

Re: Orthochirus innesi [Haltung]

Beitragvon pant90 » Mo 20. Sep 2010, 16:14

Danke für den Bericht :)
Foto wäre noch cool :)

Gruss pant90
pant90
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 43
Registriert: Do 15. Apr 2010, 14:22
Wohnort: Beaufort
Geschlecht: Männlich



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Haltungsberichte

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron