Brachypelma smithi [Haltung]




Brachypelma smithi [Haltung]

Beitragvon Spider-Room » Mi 3. Feb 2010, 22:48

Name: (Rotknie-Vogelspinne)

lat. Name: Brachypelma.smithi

Herkunft: Westen Mexikos (Sierra Madre del Sur)

Lebensweise: Bodenbewohner

Größe: 8-9 cm KL

Haltung:Terrarium Mindestmaße für ausgewachsene Brachypelmen 30x30x30 (LxBxH)

Temperatur: 25°-28°

Luftfeuchtigkeit: 50-60% B.smithi wird sehr trocken gehalten

Verhalten: bei bedrohung streift Sie ihre Brennhaare ab

Giftigkeit: Minder Giftig


Aussehen: Brachypelma Smithi besticht durch Ihre schöne Rot/Orange färbung an den Beinen


B.smithi ist eine leicht zu haltende Vogelspinne, wenn man einige Dinge beachtet.

Man sollte aufjedenfall grabfähigen Bodengrund mit hohen Lehmanteil verwenden, da B.smithi gerne gräbt.
Diesen sollte man bei einem 30er Terrarium mindestens 25cm hoch einfüllen.

B.smithi zieht bei bedrohung auch eher eine Flucht vor als den Angriff.
Benutzeravatar
Spider-Room
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 137
Registriert: So 17. Jan 2010, 01:46
Geschlecht: Männlich

von Anzeige » Mi 3. Feb 2010, 22:48

Anzeige
 

Re: Brachypelma Smithi (Rotknie-Vogelspinne)

Beitragvon Voodoo » Fr 5. Feb 2010, 19:46

Hey... nur eine Frage... Bei einem 30er Terrarium 20 - 25 cm Boden reinfüllen... Wie machst du das?

Also ich hab vielleicht 10cm drin und meine B Smithi buddelt so gut wie gar nicht. Sie gräbt manchmal ein bischen, aber ist noch nie bis
unten durchgedrungen... Es kommt owhl auf die einzelnen Tierchen an.

LG
Voodoo
Voodoo
 

Re: Brachypelma Smithi (Rotknie-Vogelspinne)

Beitragvon Spider-Room » Fr 5. Feb 2010, 20:38

Hallo,

ich habe vorne am Steg auch ca 10 cm, lasse den Bodengrund dann aber nach hinten bis fast unter die Decke ansteigen dann hab ich ca 25cm.
Auch um die möglich Fallhöhe zu veringern bei einem sturz von der Scheibe.

Ich kann aber gerne noch ein Foto meines Smithi Terras machen, dann zeig ich dir das!

Habe in einem anderen Thread auch ein B.smithi Terra angehangen, guck mal da!
Bei alles fängt mal klein an oder so ä.

[img=http://img192.imageshack.us/img192/7045/bsmithiterra.th.jpg]

Ja das ist echt von Spinne zu Spinne verschieden, die eine buddelt wie ein Bagger und die andere garnicht!

Meine ist eher der kleine Bagger! :D

Greetz
Benutzeravatar
Spider-Room
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 137
Registriert: So 17. Jan 2010, 01:46
Geschlecht: Männlich



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Haltungsberichte

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron