Opheodrys aestivus -Raue Grasnatter [Haltung]




Opheodrys aestivus -Raue Grasnatter [Haltung]

Beitragvon mindy » Sa 25. Jul 2009, 17:27

Lat.: Opheodrys aestivus

Merkmale:
Länge 110 (selten 120) cm. Die Grundfarbe der rauen Grasnatter ist grasgrün, die Unterseite ist gelb bis weisslich gefärbt. Männliche Tiere haben einen längeren Schwanz als die Weibchen, sind aber insgesamt kleiner.

Haltung: Für eine Natter von 110 cm Länge ist ein Terrarium von 110x 60x 110 cm notwendig das über einen bodengrund aus 75% Torf und 25% sand verfügen solllte- Grasnattern graben sich gern von Zeit zu Zeit im Boden ein. Zur weiteren Einrichtung gehören Kletteräste und dichte Bepflanzung, die Rückzugsmöglichkeiten bietet. Doch auch am Boden sollten Verstecke, beispielsweise in form von Korkhöhlen oder Korkrinden, angeboten werden.

Nicht fehlen darf ein kleines Wasserbecken, das die nattern nicht nur zum Trinken nutzen, sondern auch als Badegelegenheit (Wasser regelmässig reinigen).

Nahrung: Fliegen, Heimchen, Grillen, Heuschrecken und Spinnen

Wissenswerte: Temperatur tagsüber 24-30C° Nachts 18-22C°
Luftfeuchtigkeit tagsüber 65% nachts 95%
Winterruhe 8 Wochen bei Zimmertemperatur und ohne Beleuchtung


Bild
Wer Tiere nicht mag, kann Menschen nicht lieben
mindy
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 90
Registriert: Fr 19. Dez 2008, 11:11
Wohnort: schifflange

von Anzeige » Sa 25. Jul 2009, 17:27

Anzeige
 

Zurück zu Haltungsberichte Schlangen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron