HILFEEE meine hierodula grandis will nicht mehr fressen




HILFEEE meine hierodula grandis will nicht mehr fressen

Beitragvon Der Ich » So 9. Sep 2012, 15:39

Hi ich hab mir am 1.9.2012 eine hierodula grandis gekauft. sie ist noch sehr klein so etwa um die 1,5 cm . am montag hab ich sie das erstemal gefüttert mit einem heimchen das hat sie auch gefressen aber seit dem nimmt sie nix mehr an . ich hab jetzt auch gelesen das heimchen für mantiden nicht so gut sein sollen daswegen hab ich meine auch beseitigt. seit dem gebe ich ihr immer eine fliege aber sie will sie niocht fangen . der fliege reise ich auch immer ein flügel ab da mit sie es etwas leichter hat aber sie rent eher weg als sie zu fangen . die werte im terra sind normal und die luftfeuchtigkeit stimmt. der zchter wo ich sie her hab hat mit gesagt das sie noch sat vom ersten heimche sein kann oder das sie sich jetzt bald heutet aber im terra ist weder haut noch irgendetwas anderes wo mann mein kan das es daran liegt. ich hab auch voll angst das sie mir bald eingeht weil sie nix friest. wäre net wen mir jemand helfen würde :sdf: :sdf: :sdf: :sdf: :sdf: :sdf: :sdf: :sdf: :sdf: :sdf: :sdf: :sdf: :sdf: :sdf: :sdf:
Der Ich
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: So 9. Sep 2012, 15:04
Geschlecht: Männlich

von Anzeige » So 9. Sep 2012, 15:39

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Insekten

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron