Phyllium sp. Philippinen [Haltung]




Phyllium sp. Philippinen [Haltung]

Beitragvon Chrescht » Mo 8. Dez 2008, 12:37

Name: Wandelndes Blatt

Lat.: Phyllium sp. Philippinen

Herkunft:
Philippinen

Beschreibung: Phasmiden, die zur Tarnung Blätter imitieren.

Terrarium:
30x30x30 cm für max. 5-6 adulte (ausgewachsene) Tiere

Temperatur:
ca. 22-27 °C

Luftfeuchtigkeit: ca. 80-90 %

Futter:
Rosengewächse (Brombeere, Himbeere, Heckenrose, ...), Eiche

Zucht: Geschlechtlich, aber auch parthenogenetisch möglich.

Info:
Nach 4 Monaten schlüpfen die Jungtiere. Man sollte sie nicht vergesellschaften, da sie als Futterpflanzen verweckselt werden können.
Diese Art wird oft als Phyllium siccifolium verkauft. Jedoch ist Phyllium siccifolium recht selten und hat unterschiedliche Bedürfnisse.
Zuletzt geändert von Chrescht am Mo 22. Dez 2008, 03:52, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Chrescht
Freak
Freak
 
Beiträge: 1309
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 01:00
Geschlecht: Männlich

von Anzeige » Mo 8. Dez 2008, 12:37

Anzeige
 

Beitragvon Chrescht » Di 16. Dez 2008, 22:47

Bild


Bei mir sind noch keine Schlüpflinge durch gekommen,

sie blieben bis jetzt in ihren Eiern stecken!

Ich werde verrückt.

LG
Chrescht
Benutzeravatar
Chrescht
Freak
Freak
 
Beiträge: 1309
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 01:00
Geschlecht: Männlich



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Insekten

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron