Lehm als Bodengrund... Viel Mühe und Arbeit!




Lehm als Bodengrund... Viel Mühe und Arbeit!

Beitragvon Guy » Fr 28. Mai 2010, 22:58

Hi,
schon seit langem lese ich von vielen wie arg Gas die Echinodoren mit einer Lehmschicht im Bodengrund beim Wachsen geben...
Naja... Ich bin schon ein kleiner Echi-Fan und würde alles dafür geben dass sie ein bisschen schneller wachsen.
Deshalb bin ich heute im Nu Lehm graben gegangen, habe meinen 200l Becken ganz ausgeleert ( VIEL Arbeit; Fische waren mir zu flink :mrgreen: und einige Schnecken wurden auch 'gerettet' ) und dann habe ich versucht die zahlreichen Lehmbrocken weich zu kriegen.

Leichter geschrieben als getan :evil:
Einweichen, kneten, zerbröseln, kneten ect... Eine riesen SAUEREI...

Nachdem alles grob +/- so war wie ich es mir vorgestellt habe, kam die Sandschicht.
Ich habe versucht das ganze Lehm mit Sand zu bedecken, was mir gelang, jedoch drübte sich das Wasser trozdem arg hellbraun.
Mir egel, solang die Echis wachsen, ja wuchern :mrgreen:
Also habe ich danach die Echimodoren eingepflanzt und mit den Holzwurzeln das Becken ein bisschen umgestalltet und es gefällt mir. Vorerst zumindenst :mrgreen:

Jetzt ist es beim Auffüllen. 100 Liter des Aquariumwassers habe ich dem Skalar und den Fächergarnelen zuliebe in 2 großen Schüsseln aufbewart damit sich die Wasserwerte nicht zusehr verändern. Sagen wir's mal so... Es war wie'n großer Wasserwechsel...

Jedoch glaube ich, es ist besser den Besatz morgen einzusetzen und noch 2-3 Wasserwechsel hinter mich zu bringen da das Wasser nochimmer drüb ist... Filter samt Heizung an und warten :mrgreen:

Morgen gibt's Fotos vom Resultat.
Die ganze Aktion hat ca. 3 Stunden gedauert...
Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der allgemeinen Belustigung ;P

MfG: Guy
Benutzeravatar
Guy
Experte
Experte
 
Beiträge: 549
Registriert: Mo 20. Jul 2009, 22:20
Wohnort: Luxemburg- Zolwer
Geschlecht: Männlich

von Anzeige » Fr 28. Mai 2010, 22:58

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge

Bodengrund?
Forum: Terrarium
Autor: Tessy-maus
Antworten: 3
Bodengrund Thamnophis
Forum: Schlangen
Autor: Bonjur1
Antworten: 0

Zurück zu Pflanzen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron