Futter




Futter

Beitragvon Vinc Halsdorf » So 8. Aug 2010, 16:13

Welches futter ist am bessten für jungtiere
Benutzeravatar
Vinc Halsdorf
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 86
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 21:29
Geschlecht: Männlich

von Anzeige » So 8. Aug 2010, 16:13

Anzeige
 

Re: Futter

Beitragvon Bonjur1 » So 8. Aug 2010, 17:31

Jungtiere welcher Art? Das Futter ist abhängig von der Größe des Reptils.
Benutzeravatar
Bonjur1
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 365
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 16:59
Wohnort: Luxemburg, Clemency
Geschlecht: Männlich

Re: Futter

Beitragvon Vinc Halsdorf » Mo 9. Aug 2010, 10:36

Zb bei rotwangen schmuck schildkröten
Benutzeravatar
Vinc Halsdorf
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 86
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 21:29
Geschlecht: Männlich

Re: Futter

Beitragvon Bonjur1 » Mo 9. Aug 2010, 11:39

Ich würde das selbe füttern wie den Erwachsenen nur weniger und kleinere Futtergrößen. Aber öfter, weil sie in Wachstum sind. Am besten versorgst du deine Futtertiere mit viel Wasser, Futter und Vitaminen, dann haben die Schildkröten später auch was davon.
Ab und zu kannst du versuchen den Kleinen etwas pflanzliche Nahrung anzubieten, doch meine rührt das nicht mal an. Nach Steinen schnappt sie, nach Gemüse nicht.
Eiweißzusätze in Form von Pulver kann Wachstum und Entwicklung fördern.
Benutzeravatar
Bonjur1
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 365
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 16:59
Wohnort: Luxemburg, Clemency
Geschlecht: Männlich

Re: Futter

Beitragvon Vinc Halsdorf » Di 10. Aug 2010, 14:21

danke für den tipp
Benutzeravatar
Vinc Halsdorf
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 86
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 21:29
Geschlecht: Männlich

Re: Futter

Beitragvon Vinc Halsdorf » Mi 11. Aug 2010, 10:36

ich habe mir jetzt turtule in einer orangen dose gekaouft :12: :12:
Benutzeravatar
Vinc Halsdorf
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 86
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 21:29
Geschlecht: Männlich

Re: Futter

Beitragvon Tessy-maus » Mi 25. Aug 2010, 01:25

Also Wasserschildkrötenjungtiere fressen keine Pflanzen,
wei sie noch wachen solltest du sie abwechslungsreich mit genug Tierischernahrung füttern!!
Ich hab mir immer einen Eimer mit so einem Kleinkrebs-Fisch-Gemisch gekauft,
und dann noch Würmer, Schnecken (mit Haus) aus dem Garten untergemischt unter die tägliche Ration!!
kanns aber auch Insekten aus dem Handel nehmen, Heuschrecken und so kanns du ohne Problem mit der Pinzette fütteren.

Babies (bis ungefähr 6Monate): solltest du täglich füttern
Juntiere (bis ungefähr 2Jahre): 3-4mal pro Woche
Adulte Tiere: 2mal die Woche

hoffe konnte helfen!!:)

p.S.: die Schneck mit Haus ist gesund für den Panzer der Schildkröte!!
würde nur aufpassen mit der Grösse der Schneck im vergleich zur Schildkröte,
sonst hat die Schildkröte keine Chance und die Schnecke macht sich an deinem Zimmer zuschaffen!!hehe

0.0.1 Chamäleon senegalensis
1.1.0 Tribolonotus gracilis (Buschkrokodile)
1.2.0 Acrantophis dumerili (Südliche Madagaskarboa)
1.2.0 Python molurus bivittatus (Dunkler Tigerpython)
1.4.0 Trachemys scripta scripta (Gelbwangenschmuckschildkröten)
Benutzeravatar
Tessy-maus
Freak
Freak
 
Beiträge: 606
Registriert: Mo 24. Aug 2009, 16:40
Wohnort: Luxemburg, Saeul
Geschlecht: Weiblich

Re: Futter

Beitragvon Vinc Halsdorf » Mi 1. Sep 2010, 12:02

ich füttere im moment water turtel futter in einer orangen dose für schildkröten bis zu n1 jahr
Benutzeravatar
Vinc Halsdorf
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 86
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 21:29
Geschlecht: Männlich



Ähnliche Beiträge

Billiges gutes Futter für Welse, Schmerlen und Garnelen
Forum: Anfänger
Autor: Guy
Antworten: 1
Erstes Futter für neue Schlange
Forum: Anfänger
Autor: Gast
Antworten: 5
Video: Erstes Futter für die Falltürspinne
Forum: Spinnen
Autor: Daisy
Antworten: 7
Manditen Futter
Forum: Insekten
Autor: Chrescht
Antworten: 1
Phasmiden Futter
Forum: Insekten
Autor: Chrescht
Antworten: 1

Zurück zu Schildkröten

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron