Monster-Winterruhe beendet




Monster-Winterruhe beendet

Beitragvon Gast » Sa 27. Feb 2010, 17:50

Meine 4 Schmuckschildkröten leben in einem selbstgebauten "Innenteich". Das Zimmer wird nicht beheizt und das Fenster ist stets gekippt.
So bringen fallende Temperaturen im Spätherbst mit sich, dass die Schildkröten das Fressen allmählich einstellen.
2009 war im Oktober schon Schluss mit Fressen. Seitdem waren dann auch sämtliche SPots und UV-Strahler aus.
Seit 3 Tagen sind sie wieder munter, da die Temperaturen gestiegen sind. Ich heize das Wasser jetzt auch wieder seit 2 Tagen, Spots sind wieder an, und heute haben sie mit Fressen angefangen.
Das war bis jetzt die längste Winterruhe, welche aber ohne Probleme verlief.
Bin froh, sie wieder in Aktion zu sehen. Lange "Sonnenbäder" unter der "Powersun" stehen wieder an der Tagesordnung. :mrgreen:

Meine Landschildkröten dösen allerdings noch im Kühlschrank vor sich hin. Da warte ich noch bis März (dann werden es 3 Monate).
"If we can touch people about wildlife, then they wanna save it." (Steve Irwin R.I.P)
Benutzeravatar
Gast
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 399
Registriert: Di 17. Nov 2009, 22:49
Wohnort: Kehlen
Geschlecht: Männlich

von Anzeige » Sa 27. Feb 2010, 17:50

Anzeige
 

Re: Monster-Winterruhe beendet

Beitragvon Tessy-maus » Sa 27. Feb 2010, 23:17

Freut mich!!;)

0.0.1 Chamäleon senegalensis
1.1.0 Tribolonotus gracilis (Buschkrokodile)
1.2.0 Acrantophis dumerili (Südliche Madagaskarboa)
1.2.0 Python molurus bivittatus (Dunkler Tigerpython)
1.4.0 Trachemys scripta scripta (Gelbwangenschmuckschildkröten)
Benutzeravatar
Tessy-maus
Freak
Freak
 
Beiträge: 606
Registriert: Mo 24. Aug 2009, 16:40
Wohnort: Luxemburg, Saeul
Geschlecht: Weiblich

Re: Monster-Winterruhe beendet

Beitragvon stepps » Sa 27. Feb 2010, 23:53

Toll hast de wieder leben in der Bude :mrgreen:
Musst du die landschildis aus der wr rausholen machen die das nicht selbst?
Benutzeravatar
stepps
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 246
Registriert: So 25. Jan 2009, 18:32
Wohnort: branebuerg
Geschlecht: Weiblich

Re: Monster-Winterruhe beendet

Beitragvon Gast » So 28. Feb 2010, 11:13

Die Temperatur im Kühlschrank ist konstant, die Kröten merken ja nicht, dass es draussen wärmer wird. Ich muss einen allmählichen Temperaturanstieg also simulieren, indem ich sie rausnehme und nach und nach ein paar Grad mehr biete...
Muss aber zugeben, dass ich diese Kühlschrank-Aktion diesen Winter zum ersten Mal mache.
"If we can touch people about wildlife, then they wanna save it." (Steve Irwin R.I.P)
Benutzeravatar
Gast
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 399
Registriert: Di 17. Nov 2009, 22:49
Wohnort: Kehlen
Geschlecht: Männlich

Re: Monster-Winterruhe beendet

Beitragvon stepps » So 28. Feb 2010, 14:10

ach ja stimmt
:D
drück dir dann die daumen dass die dir auch die bude wieder füllen hehe
Benutzeravatar
stepps
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 246
Registriert: So 25. Jan 2009, 18:32
Wohnort: branebuerg
Geschlecht: Weiblich



Ähnliche Beiträge

Winterruhe Leopardgecko
Forum: Echsen
Autor: Deiwelchen
Antworten: 0
Mein Monster Barti Weib :P
Forum: Vorstellung der Becken / Terrarien / Tiere
Autor: keven
Antworten: 12
Bartagame schlapp nach Winterruhe
Forum: Echsen
Autor: Gast
Antworten: 2
Bindi zurück aus der Winterruhe
Forum: Vorstellung der Becken / Terrarien / Tiere
Autor: Gast
Antworten: 9

TAGS

Zurück zu Schildkröten

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron