Wasserschildkröten im Innenteich




Wasserschildkröten im Innenteich

Beitragvon Michele » Fr 18. Nov 2011, 10:15

Hallo in die Runde

ich möchte euch dann hier mal meine Wasserschildkröten in ihrem Innenteich vorstellen

Ich hab die Tiere schon sehr lange, die Cumberland und die Rot/Gelbwangen gut über 15 Jahre und die andere, das Fundtier so etwa 8 Jahre.

Es sind alles Männer, doch zum Glück sind sie sehr verträglich miteinander.

Das Fundtier haben mir die Kinder aus dem Kindergarten gebracht, die wurde in einem Teich in der Nähe ausgesetzt.

Bis jetzt hab ich noch nicht rausgefunden, welche art es ist, deshalb werd ich euch mal ein Bild einstellen, vieleicht hat ja einer eine Idee.

So, nun folgen gleich noch ein paar Bildchen, wenn ihr Fragen oder ne Idee zu dem Tierchen (Josy) habt, nur her damit ;-)

lg, Michèle
Dateianhänge
Schildi Weiher.jpg
Schildi Weiher.jpg (3.26 KiB) 1510-mal betrachtet
Josy II.jpg
Josy II.jpg (2.82 KiB) 1510-mal betrachtet
Josy.jpg
Josy.jpg (3.34 KiB) 1510-mal betrachtet
Michele
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 63
Registriert: Di 9. Nov 2010, 15:28
Wohnort: Bourglinster
Geschlecht: Weiblich

von Anzeige » Fr 18. Nov 2011, 10:15

Anzeige
 

Re: Wasserschildkröten im Innenteich

Beitragvon Nukular » Fr 18. Nov 2011, 10:33

Hallo

Ein Innenteich ist tol, sowas gehört in jedes Haus ^^

Leider sind die Fotos etwas klein :/ Ich kann zwar nicht mit der Schildkröte helfen aber wenn jemand intelligenteres vorbeikommt sieht der auch nicht viel auf den Fotos ;)

mfG

Nukular
"Jeder macht mal Fehler, dafür gibt's doch Bleistifte mit Radiergummi!" Lenny Leonard
Benutzeravatar
Nukular
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 336
Registriert: Di 13. Apr 2010, 16:54
Wohnort: Echternach
Geschlecht: Weiblich

Re: Wasserschildkröten im Innenteich

Beitragvon Michele » Fr 18. Nov 2011, 10:37

Hallo Nukular

leider hab ich sie nicht grösser bei Hand, werd das heut abend ändern ;-)

Der Innenteich ist noch nicht ganz fertig, so wie der Rest des Hauses ;-) Es fehl noch etwas Gestaltung, Grünzeug und so ;-)

lg, Michèle
Michele
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 63
Registriert: Di 9. Nov 2010, 15:28
Wohnort: Bourglinster
Geschlecht: Weiblich

Re: Wasserschildkröten im Innenteich

Beitragvon Hetti » Fr 18. Nov 2011, 13:33

Hallo Michèle,

Grünzeug werden die wohl sogleich fressen oder zerrupfen :wink: .

Beim Josy könnte es sich um einen von den Deutschen liebevoll genannten "Klodeckel" handeln, d.h. eine Pseudemys concinna concinna (Hieroglyphen-Schmuckschildkröte). Du kannst ja mal unter dieser Bezeichnung Tante Google bemühen. Ein Bild vom Bauchpanzer kann evt. auch weiterhelfen. Es ist allerdings nicht einfach, die verschiedenen Pseudemys-Arten sicher zu bestimmen :( .

Gruß
Hetti
Benutzeravatar
Hetti
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 154
Registriert: Fr 6. Feb 2009, 14:11
Geschlecht: Weiblich

Re: Wasserschildkröten im Innenteich

Beitragvon Michele » Sa 19. Nov 2011, 16:57

Hallo Hetti

Jep, Josy liebt Grünzeug, er frisst zb auch kein Fleisch oder Fisch wie die anderen beiden ;-)

Nur Mehlwürmer werden manchmal genommen, aber er liebt Salat, Chicoree und besonders Wasserpest aus dem Aquarium.

Ich dacht auch eher an Kletterpflanzen als Verschönerung für die Mauer. ;-)

Aber daran sieht man wer sich auskennt, mann hat mir schon den Vorwurf gemacht, das Becken währe zu "Kahl" doch leider überlebt da nix ;-)

Hier etwas bessere, grössere Bilder ;-)

Der Bauchpanzer ist durchgehend gelb ohne irgendwelche abzeichen...

Was man auf den Bildern nicht gut sieht, er hat sehr auffällig grüne Augen.

Hab schon einiges im www gesucht, aber meist findet man nur Bilder von kleineren Tieren und da kann die Zeichnung ja doch sehr abweichen, es ist echt nicht einfach ;-)

lg, Michèle
Dateianhänge
IMG_2034 - Kopie.JPG
IMG_2034 - Kopie.JPG (29.06 KiB) 1505-mal betrachtet
312.JPG
312.JPG (117.25 KiB) 1505-mal betrachtet
314.JPG
314.JPG (119.25 KiB) 1505-mal betrachtet
Michele
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 63
Registriert: Di 9. Nov 2010, 15:28
Wohnort: Bourglinster
Geschlecht: Weiblich

Re: Wasserschildkröten im Innenteich

Beitragvon Michele » Sa 19. Nov 2011, 17:07

Mh, könnte sein, die Bilder die Tante Google ausspuckt sind nicht eindeutig.

Abch ist er sehr zutraulich, überhaupt nicht schreckhaft und liebt es unten am Hals gestreichelt zu werden, das spricht eigentlich dafür....

Und er ist insgesamt viel flacher und zierlicher als die anderen beiden.

Trotzdem schon mal Danke für den Tipp ;-)

lg, Michèle
Michele
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 63
Registriert: Di 9. Nov 2010, 15:28
Wohnort: Bourglinster
Geschlecht: Weiblich

Re: Wasserschildkröten im Innenteich

Beitragvon Hetti » So 20. Nov 2011, 01:08

Hallo Michèle,

vielleicht hilft diese Seite weiter : http://www.zierschildkroete.de/pages/artbestimmung.php. Ich kann nicht genau erkennen, ob Josy eine Wangen-/Hals-Zeichnung hat, "die einem liegenden Y ähnelt" ?

Die Hieroglyphen-Schmuckschildkröten wurden, als ich meine vor fast 20 Jahren kaufte, unter dem wissenschaftlichen Namen "Pseudemys concinna hieroglyphica" geführt. Meine haben auch einen gelben Bauchpanzer ohne jedes Abzeichen. Es sind 2 Weibchen, und eigentlich auch flacher als z.B. Trachemys, "Klodeckel" eben :wink: .

Vor einigen Jahren wurden sie dann nicht mehr als Unterart behandelt, sondern wieder in die Nominatform "Pseudemys concinna concinna" eingegliedert. Seither sieht man auch Tiere mit roten Bauchpanzern mit symmetrischen Zeichnungen wie hier : http://www.zierschildkroete.de/pages/sc ... roeten.php.

Da soll noch einer sich zurechtfinden :!:

Schönen Sonntag noch.
Hetti
Benutzeravatar
Hetti
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 154
Registriert: Fr 6. Feb 2009, 14:11
Geschlecht: Weiblich

Re: Wasserschildkröten im Innenteich

Beitragvon Michele » Mo 21. Nov 2011, 15:16

Hallo Hetti

ja, auf der Seite bin ich auch gelandet und fand die Bilder eben anders als "Josy's"

Aber ich weiss natürlich auch nicht wie alt er ist da es ein Fundtier ist, aber er ist sicherlich so alt wie die anderen beiden wenn nicht noch etwas mehr.

Leider ist seine Zeichnung ziemlich ausgebleicht mann erkennt nicht viel, probier mal heut abend genauer zu kucken.

Vielen Dank für deine Hilfe ;-)

lg, Michèle
Michele
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 63
Registriert: Di 9. Nov 2010, 15:28
Wohnort: Bourglinster
Geschlecht: Weiblich



Ähnliche Beiträge

Wasserschildkröten
Forum: Schildkröten
Autor: Vinc Halsdorf
Antworten: 16

TAGS

Zurück zu Schildkröten

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron