frage zur Farbformen..




frage zur Farbformen..

Beitragvon Tessy-maus » Mo 12. Jul 2010, 14:36

Hallo liebe Forumianer,

ich hab bei meinem classic Tiegerpyhton festgestellt,
dass er an einigen Stellen weisse Schuppen nach der Häutung hat,
wo er vorher noch braune hatte...

jetzt meine Frage: kann es sein, dass das passiert weil es eine het ist?

denn dan wäre es ja normal oder?
weil mir ist keine derartige Krankheit bekannt... :?

0.0.1 Chamäleon senegalensis
1.1.0 Tribolonotus gracilis (Buschkrokodile)
1.2.0 Acrantophis dumerili (Südliche Madagaskarboa)
1.2.0 Python molurus bivittatus (Dunkler Tigerpython)
1.4.0 Trachemys scripta scripta (Gelbwangenschmuckschildkröten)
Benutzeravatar
Tessy-maus
Freak
Freak
 
Beiträge: 606
Registriert: Mo 24. Aug 2009, 16:40
Wohnort: Luxemburg, Saeul
Geschlecht: Weiblich

von Anzeige » Mo 12. Jul 2010, 14:36

Anzeige
 

Re: frage zur Farbformen..

Beitragvon Jeffrey » Di 13. Jul 2010, 08:58

Dies kommt manchmal vor, wenn das Tier sich nicht gut gehäutet hat.
Es werden Schuppen herausgerissen und es bleiben nur noch weiße Schuppe an den alten Stellen zurück.
Wenn es sich tatsächlich um diese "Schuppenverletzung" handelt, verschwinden diese weißen Schuppen spätestens bis zur nächsten Häutung.

Eine solche Verletzung muss nicht behandelt werden und hat auch keine negativen Folgen für das Tier :)


Bin mal gespannt, ob ich richtig oder falsch liege.. :P

Beste Grüße

Jeffrey :)
Benutzeravatar
Jeffrey
Experte
Experte
 
Beiträge: 544
Registriert: Di 1. Sep 2009, 20:02
Wohnort: Pontpierre in Luxemburg
Geschlecht: Männlich

Re: frage zur Farbformen..

Beitragvon Tessy-maus » Di 13. Jul 2010, 11:44

Hab jetzt auch schon wieder mit der Nase in meinen Büchern gehangen,
und da ein Artikel gelesen, wo eine Schlange sich gehäutet hat,
und danach war sie ganz weiss, nur auf der Stirn hatte sie einen Punkt ihrer alten Farbe!!

Ihre letzte Häutung war so perfekt, das meine Schwester sie mit zu ihrer Biologieprofessorin genommen hat,
glaub deswegen nicht an deine Theorie... danke aber!!!:)

0.0.1 Chamäleon senegalensis
1.1.0 Tribolonotus gracilis (Buschkrokodile)
1.2.0 Acrantophis dumerili (Südliche Madagaskarboa)
1.2.0 Python molurus bivittatus (Dunkler Tigerpython)
1.4.0 Trachemys scripta scripta (Gelbwangenschmuckschildkröten)
Benutzeravatar
Tessy-maus
Freak
Freak
 
Beiträge: 606
Registriert: Mo 24. Aug 2009, 16:40
Wohnort: Luxemburg, Saeul
Geschlecht: Weiblich

Re: frage zur Farbformen..

Beitragvon Tessy-maus » Do 26. Aug 2010, 15:13

Hat sich Heute wieder gehäutet und die weissen Stellen sin noch alle da und am gleichen Ort!!

also Jeffrey tut mir leidt aber du liegst falsch!!:)

0.0.1 Chamäleon senegalensis
1.1.0 Tribolonotus gracilis (Buschkrokodile)
1.2.0 Acrantophis dumerili (Südliche Madagaskarboa)
1.2.0 Python molurus bivittatus (Dunkler Tigerpython)
1.4.0 Trachemys scripta scripta (Gelbwangenschmuckschildkröten)
Benutzeravatar
Tessy-maus
Freak
Freak
 
Beiträge: 606
Registriert: Mo 24. Aug 2009, 16:40
Wohnort: Luxemburg, Saeul
Geschlecht: Weiblich

Re: frage zur Farbformen..

Beitragvon Jeffrey » Fr 27. Aug 2010, 00:42

Neeeeiiiiiiiinnnnnnnnn :mrgreen: :mrgreen:

*gg

Lg
Benutzeravatar
Jeffrey
Experte
Experte
 
Beiträge: 544
Registriert: Di 1. Sep 2009, 20:02
Wohnort: Pontpierre in Luxemburg
Geschlecht: Männlich

Re: frage zur Farbformen..

Beitragvon Tessy-maus » Fr 27. Aug 2010, 10:16

Doch!!;)

0.0.1 Chamäleon senegalensis
1.1.0 Tribolonotus gracilis (Buschkrokodile)
1.2.0 Acrantophis dumerili (Südliche Madagaskarboa)
1.2.0 Python molurus bivittatus (Dunkler Tigerpython)
1.4.0 Trachemys scripta scripta (Gelbwangenschmuckschildkröten)
Benutzeravatar
Tessy-maus
Freak
Freak
 
Beiträge: 606
Registriert: Mo 24. Aug 2009, 16:40
Wohnort: Luxemburg, Saeul
Geschlecht: Weiblich

Re: frage zur Farbformen..

Beitragvon Bigretic » Mo 22. Nov 2010, 14:14

Hallo ,

Also zu erst wollte ich mal fragen op es
moglich ist ein bild zu sehen ?

Op ein tier het. oder nicht ist das kommt
ganz allein von den elterntieren .
Und das sich ein tier umfärbt das ist
nur .. Blablabla ..
Auser bei calicos, Paradox aber
bei hets. Ist das unmoglich ...

Lg
Carlos
Bigretic
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 72
Registriert: Do 13. Mai 2010, 20:36
Wohnort: Peiteng
Geschlecht: Männlich

Re: frage zur Farbformen..

Beitragvon Tessy-maus » Mo 22. Nov 2010, 18:53

Ich werd nach der Häutung Bilder machen und reinstellen... :)

0.0.1 Chamäleon senegalensis
1.1.0 Tribolonotus gracilis (Buschkrokodile)
1.2.0 Acrantophis dumerili (Südliche Madagaskarboa)
1.2.0 Python molurus bivittatus (Dunkler Tigerpython)
1.4.0 Trachemys scripta scripta (Gelbwangenschmuckschildkröten)
Benutzeravatar
Tessy-maus
Freak
Freak
 
Beiträge: 606
Registriert: Mo 24. Aug 2009, 16:40
Wohnort: Luxemburg, Saeul
Geschlecht: Weiblich

Re: frage zur Farbformen..

Beitragvon Bigretic » Mo 22. Nov 2010, 19:03

Ja mach ein paar bilder so das mann
( diese waißen flecken ) gut sehen
kann .
Ich bin mir aber zu 100% sicher das dein
Tigerpython sich nicht umfärbt .
Grüße
carlos
Bigretic
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 72
Registriert: Do 13. Mai 2010, 20:36
Wohnort: Peiteng
Geschlecht: Männlich

Re: frage zur Farbformen..

Beitragvon Tessy-maus » Mo 22. Nov 2010, 19:11

Hätte ja vielleicht noch eine piebald werden können!!^^ hrhr

0.0.1 Chamäleon senegalensis
1.1.0 Tribolonotus gracilis (Buschkrokodile)
1.2.0 Acrantophis dumerili (Südliche Madagaskarboa)
1.2.0 Python molurus bivittatus (Dunkler Tigerpython)
1.4.0 Trachemys scripta scripta (Gelbwangenschmuckschildkröten)
Benutzeravatar
Tessy-maus
Freak
Freak
 
Beiträge: 606
Registriert: Mo 24. Aug 2009, 16:40
Wohnort: Luxemburg, Saeul
Geschlecht: Weiblich

Re: frage zur Farbformen..

Beitragvon Bigretic » Mo 22. Nov 2010, 19:20

Wenn es so währe dann , wer es was neues
;•)

Grüße
carlos
Bigretic
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 72
Registriert: Do 13. Mai 2010, 20:36
Wohnort: Peiteng
Geschlecht: Männlich



Ähnliche Beiträge

nur ne frage ;)
Forum: Skorpione / Pseudoskorpione
Autor: kev_schimberg
Antworten: 17
Frage zu Lasiodora parahybana
Forum: Spinnen
Autor: Yves
Antworten: 2
frage zu den Fröschen
Forum: Amphibien
Autor: Tessy-maus
Antworten: 2
Eine Frage und ein schönes Foto
Forum: Spinnen
Autor: Daisy
Antworten: 5

TAGS

Zurück zu Schlangen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron