Dann zeig ich euch mal hier mein absolutes Lieblingstier




Re: Dann zeig ich euch mal hier mein absolutes Lieblingstier

Beitragvon kev_schimberg » Mi 6. Jan 2010, 18:18

Voodoo hat geschrieben:@kev: Mein Angebot steht immer noch. Einfach mal vorbei kommen. Das baut schon viele Vorurteile ab und nimmt auch einige Ängste. Die meisten Leute reagieren plötzlich ganz anders wenn sie die Tiere mal in Ruhe sehen können.



ja aber leider will meine mutter nicht einmal mitkommen....
wie gesagt ich komm die tiere gerne einmal anschauen. kaufen kann ich erst wenn ich alleine wohne ...=/

mbg
de kev
"Die Größe einer Nation und ihr moralischer Fortschritt kann danach beurteilt werden, wie sie ihre Tiere behandelt"

(Mahatma Gandhi)
Benutzeravatar
kev_schimberg
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 275
Registriert: Mo 5. Okt 2009, 10:57
Wohnort: Grundhof
Geschlecht: Männlich

von Anzeige » Mi 6. Jan 2010, 18:18

Anzeige
 

Re: Dann zeig ich euch mal hier mein absolutes Lieblingstier

Beitragvon Voodoo » Mi 6. Jan 2010, 18:28

kev_schimberg hat geschrieben:
Voodoo hat geschrieben:@kev: Mein Angebot steht immer noch. Einfach mal vorbei kommen. Das baut schon viele Vorurteile ab und nimmt auch einige Ängste. Die meisten Leute reagieren plötzlich ganz anders wenn sie die Tiere mal in Ruhe sehen können.



ja aber leider will meine mutter nicht einmal mitkommen....
wie gesagt ich komm die tiere gerne einmal anschauen. kaufen kann ich erst wenn ich alleine wohne ...=/

mbg
de kev


Hmmm... probieren sie zu überzeugen kann man ja immer mal. Wie gesagt, die meisten Leute sehen Vogelspinnen in einem ganz anderen Licht, wenn sie die Tierchen einmal in Ruhe im Terrarium beobachten konnten. Dann erscheinen sie einem plötzlich nicht mehr wie Monster. Hey, sogar meine kleine (zukünftige) 6jährige Stieftochter ist ganz hin und weg von den Biestern :D . Von Angst oder Ekel keine Spur. Im Gegenteil, sie ist traurig, dass sie die Kleinen nicht auf die Hand nehmen und streicheln darf :wink:
Voodoo
 

Re: Dann zeig ich euch mal hier mein absolutes Lieblingstier

Beitragvon kev_schimberg » Mi 6. Jan 2010, 18:44

ich versuche mein bestes =)
"Die Größe einer Nation und ihr moralischer Fortschritt kann danach beurteilt werden, wie sie ihre Tiere behandelt"

(Mahatma Gandhi)
Benutzeravatar
kev_schimberg
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 275
Registriert: Mo 5. Okt 2009, 10:57
Wohnort: Grundhof
Geschlecht: Männlich

Re: Dann zeig ich euch mal hier mein absolutes Lieblingstier

Beitragvon Voodoo » Mi 6. Jan 2010, 18:52

Yatsch hat geschrieben:Hehe super.

Wer weiss wer weiss...eben meinte Frauchen solange sie sich nicht drum kümmern muss wärs ihr dann sogesehen egal..hehe..

Sone kleine Terrarienwand mit Spiders hehe

Was kostet denn sone B Smithi... Geschäft X fragt wenn ich mich nicht irre 45 euronen.. sind aber noch recht jung



Hey, das ist mehr als man(n) von einer Frau erwarten kann...lol :D

Also, wenn du Hilfe brauchst, ich steh' immer mit Rat und Tat bereit wenn es darum geht, "Spinnern" zu helfen. Kommt mal vorbei wenn ihr wollt.

Hah... 45 Euro bei Geschäft X.... nee, nee mein Freund. Eine juvenile Brachypelma smithi bieten die für 160 Euro an... ohne Garantie, dass es ein Weibchen ist... du kriegst schon juvenile Weibchen (3 cm Körpergrösse) ab 30 Euro... hab' gerade bei terrino nachgeschaut. Mehr als 50 - 60 Euro würd' ich nicht für ein smithi Weibchen ausgeben. Für 160 Euro kriegst du schon ganz andere Tiere. Zum Vergleich: ein juveniles Poecilotheria Weibchen kann man auch schon mal für 200 Euro kriegen. Ausgewachsen fängt der Preis bei 400 an... Also, wenn möglich sofort zu einem ehrlichen Züchter. Bei meinen guten Freund Helmut Manstein kriegst du smithi (5 cm Körperlänge) für 50 Euro.

LG
Marc aka Voodoo
Voodoo
 

Re: Dann zeig ich euch mal hier mein absolutes Lieblingstier

Beitragvon Voodoo » Mi 6. Jan 2010, 19:07

Yatsch hat geschrieben:Oh man... wie sich das jetzt hier entwickelt hat..das glaubt mir keiner

Jetztbredet sie schon von ner kleinen Wand... hab da sonen zugebauten durchgang vom wohnzimmer zum flur..( war ml ne Tür drin )

Sie meinte eben da könnte man doch schon 4-5 terrarien einbauen..so versetzt halt...sieht man sie im wohnzimmer und im flur hahahahaha

wie gross muss ein terrarium sein für ein ausgewachsenes tier


Das wird ja immer besser. Sie scheint ja ganz sympatisch zu sein :wink: Ich bin auch heilfroh, dass mein Schatz nix gegen meine Leidenschaft hat. Erst am letzten Sonntag hat sich ein Freund gewundert, dass sie gar nix gesagt hat, als ich ihre meine Vogelspinnen gezeigt habe, die ich in Köln gekauft habe (und das waren 19 Stück). Und es waren ja insgesamt 29 letzte Woche. Einzig und allein bei Theraphosa blondi... da waurde ihr ganz mulmig... und als ich auch noch den Bock zum Verpaaren bekam... :wink:

Ein paar Terrarien mit Vogelspinnen sind ein ganz schöner Blickfang, glaub mir :D

Also, man rechnet normalerweise die Beinspannweite mal 2. Für Brachpelma Arten reicht ein Terrarium 30x30x20 (LxBxH) völlig aus. Viele behaupten, man solle 30x30x30 nehmen. Der Meinung bin ich nicht. Sollte das Biest mal ein bischen klettern und runterfallen, dann sind mir 20cm lieber als 30. Desweiteren sind es ja Bodenbewohner. Riesenvogelspinnen würd' ich nicht unter 50x40x40 oder 50x40x30 unterbringen. Mein Theraphosa blondi hat ein Terrium 60x50x40. Für Avicularia und einige kleinere Poecilotheria Arten wie metallica, formosa, subnfusca highland, nehm' ich 20x20x30. Die grösseren Poecilotheria Arten brauchen 20x30x40.
Voodoo
 

Re: Dann zeig ich euch mal hier mein absolutes Lieblingstier

Beitragvon Voodoo » Mi 6. Jan 2010, 19:12

Du kannst immer gerne vorbei kommen.

LG
Marc aka Voodoo
Voodoo
 

Re: Dann zeig ich euch mal hier mein absolutes Lieblingstier

Beitragvon Voodoo » Mi 6. Jan 2010, 19:14

Am besten mach mir einfach 'ne PN wenn du mal vorbeischauen willst. Ich bin diese Woche noch abends zuhause. Wochenende und nächste Woche dann wieder im Haus an handwerkeln, geht dann schlecht.
Voodoo
 

Re: Dann zeig ich euch mal hier mein absolutes Lieblingstier

Beitragvon Voodoo » Mi 6. Jan 2010, 19:42

hah... ich seh'... wieder ein zukünftiger Spinnenfreak mehr in Luxembourg... :wink: ... aber VORSICHT.... SUCHTGEFAHR!!!!!!! :twisted:
Voodoo
 

Re: Dann zeig ich euch mal hier mein absolutes Lieblingstier

Beitragvon Jeffrey » So 10. Jan 2010, 12:10

Ja, Suchtgefaht,... das stimmt! ;)

Schöne Fotos, Marc

LG
Benutzeravatar
Jeffrey
Experte
Experte
 
Beiträge: 544
Registriert: Di 1. Sep 2009, 20:02
Wohnort: Pontpierre in Luxemburg
Geschlecht: Männlich

Vorherige

Zurück zu Spinnen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron