leuchtend rote Spinne mit doppeltem Netz in der Wohnung




leuchtend rote Spinne mit doppeltem Netz in der Wohnung

Beitragvon petersilienwurzel » Do 23. Aug 2012, 17:31

Hi, wie ihr schwerlich erraten könnt, bin ich KEINE Spinnen-Fachfrau!
Ich hatte folgende Spinne in der Wohnung und fand, genau wie jemand anderer im Internet, dass die ganz schön giftig aussah, und auch unheimlich interessant.
Ich habe von diesem anderen User ein Photo geklaut, dass dem Spinnchen sehr ähnlich ist, und zunächst - wenn es so rote Ausnahmen gibt - eventuell eine Wald-Baldachin-Spinne vermuten lässt??

Diese Spinne hier war (noch) sehr klein - der Körper nicht länger als 5 mm - sie leuchtete rot im Sonnenlicht (allerdings nicht der ganze Körper, sondern, so wie ich es sehen konnte, nur der vordere Teil und die Beine), und sie hatte ein ganz besonderes Netz gesponnen:
ein normales, sehr akkurates und relativ feines Spinnennetz, und, in der Mitte, wo sie lauerte, ein kleines Netz, feiner, als das große, und quasi wie ein Bungalow. Das sah sehr komfortabel für sie aus, so was habe ich noch nie gesehen, weil dieses Netz dreidimensional war, also wesentlich höher, als der Körper der Spinne selber.

Es würde mich wirklich interessieren, was für ein Tierchen das war - ich habe sie nicht angefasst, weil ich sie so exotisch fand, weil sie giftig aussieht, und ich eine Katze habe, die sogar an Wespen schnuppert (chronische Atembeschwerden und damit Riechbeschwerden), habe ich die Spinne sofort rausgeschmissen.

Für Hinweise zur Ergreifung der Sinne wäre ich sehr dankbar!
Petersilie
Dateianhänge
Rote-Spinne-a19766679.jpg
ziemlich ähnlich!
Rote-Spinne-a19766679.jpg (195.46 KiB) 12073-mal betrachtet
petersilienwurzel
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 23. Aug 2012, 17:22
Geschlecht: Weiblich

von Anzeige » Do 23. Aug 2012, 17:31

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge

grösste spinne der welt....?
Forum: Spinnen
Autor: kev_schimberg
Antworten: 10
Eine Neue Spinne entdeckt.
Forum: Spinnen
Autor: Chrescht
Antworten: 7
Rote Mangrovenkrabbe - Pseudosesarma moeschi [Haltung]
Forum: Haltungsberichte
Autor: Chrescht
Antworten: 0

Zurück zu Spinnen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron