Chameleon Tarrarium




Moderator: Bonjur1

Chameleon Tarrarium

Beitragvon koepy » So 7. Mär 2010, 20:58

Hier ein Foto meines Chameleon Terrariums:
Bild
koepy
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 57
Registriert: Di 3. Nov 2009, 21:54

von Anzeige » So 7. Mär 2010, 20:58

Anzeige
 

Re: Chameleon Tarrarium

Beitragvon stepps » So 7. Mär 2010, 21:10

hehe halbe halbe ist auch lustig :D
Ist garr keine dumme idee so kann er wählen

schön
welche planze hast de da ?ist die nicht zu wackelig ?
Benutzeravatar
stepps
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 246
Registriert: So 25. Jan 2009, 18:32
Wohnort: branebuerg
Geschlecht: Weiblich

Re: Chameleon Tarrarium

Beitragvon Dean.F » So 7. Mär 2010, 21:17

Das mim offenen Terrarium finde ich eine coole Idee !
Zuletzt geändert von Dean.F am Sa 27. Mär 2010, 15:56, insgesamt 1-mal geändert.
MfG
Dean.F
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 120
Registriert: Fr 5. Mär 2010, 18:55
Geschlecht: Männlich

Re: Chameleon Tarrarium

Beitragvon koepy » Mo 8. Mär 2010, 16:26

@Stepps:Ich weiss die Namen der Pflanen nicht, aber ich habe im Zoo Zajac gelesen, dass sie für Tiere die sie fressen giftig sei. Dann hat aber einer mir gesagt, dass das Chameleon das Gift abbaut. :D
koepy
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 57
Registriert: Di 3. Nov 2009, 21:54

Re: Chameleon Tarrarium

Beitragvon Chrescht » Mo 8. Mär 2010, 20:46

Schönes Terrarium;) Büchst dir das Tier so nicht aus?

LG
Chrescht
Benutzeravatar
Chrescht
Freak
Freak
 
Beiträge: 1309
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 01:00
Geschlecht: Männlich

Re: Chameleon Tarrarium

Beitragvon koepy » Di 9. Mär 2010, 16:58

Bis jetzt ist es noch nie ausgebüchst. Es gaben bisher auch noch keine Ausbruchsversuche
koepy
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 57
Registriert: Di 3. Nov 2009, 21:54

Re: Chameleon Tarrarium

Beitragvon Daisy » Fr 19. Mär 2010, 00:17

Hi,

meins sieht fast genauso aus, ich habe nur das Problem, dass das sture Tier nicht mehr ins Terrarium will. :|
Hat auch schon mal versuch aufs Bett zu kriechen. :?

Bild

Lg Daisy
Mitleid mit Tieren hängt mit der Güte des Charakters so genau zusammen, dass man zuversichtlich behaupten darf: wer gegen Tiere grausam ist, kann kein guter Mensch sein!
Mein Bestand: http://www.arachnophilia.de/de/bestandsliste/10067
Benutzeravatar
Daisy
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 78
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 22:01
Wohnort: Grevenmacher
Geschlecht: Weiblich

Re: Chameleon Tarrarium

Beitragvon Takuya » Fr 19. Mär 2010, 11:02

mmhh.. ist nicht so doll.
Warum kaufst du dir kein Netzterrarium?
diese sind für chameleon speziell gemacht
Benutzeravatar
Takuya
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 187
Registriert: Sa 29. Aug 2009, 19:52
Wohnort: Brachtenbach
Geschlecht: Weiblich

Re: Chameleon Tarrarium

Beitragvon koepy » Do 25. Mär 2010, 23:25

Im Netzterrarium füllt sich mein Chameleon nicht wohl.
koepy
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 57
Registriert: Di 3. Nov 2009, 21:54

Re: Chameleon Tarrarium

Beitragvon Daisy » Fr 26. Mär 2010, 00:26

Jap, ich bleib auch lieber beim Glasterrarium :roll:
Mitleid mit Tieren hängt mit der Güte des Charakters so genau zusammen, dass man zuversichtlich behaupten darf: wer gegen Tiere grausam ist, kann kein guter Mensch sein!
Mein Bestand: http://www.arachnophilia.de/de/bestandsliste/10067
Benutzeravatar
Daisy
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 78
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 22:01
Wohnort: Grevenmacher
Geschlecht: Weiblich

Re: Chameleon Tarrarium

Beitragvon luxemburger » Fr 30. Jul 2010, 10:12

stepps hat geschrieben:welche planze hast de da ?ist die nicht zu wackelig ?

Es ist eine Efeutute! Nein die halten schon was aus, musst sie nur anbinden und nicht einfach ''lose'' ins Terrarium ''legen''! Kriegt man fast überall, ich habe auch eine aus dem Cactus Hobbi.
Zuletzt geändert von luxemburger am Fr 30. Jul 2010, 10:21, insgesamt 1-mal geändert.
luxemburger
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 392
Registriert: Do 5. Nov 2009, 11:12
Wohnort: Lannen
Geschlecht: Männlich

Re: Chameleon Tarrarium

Beitragvon Bonjur1 » Fr 30. Jul 2010, 10:17

Hällt die Efeutute auch den Fressversuchen des Chamäleons stand. Ich suche nämlich immer noch eine Pflanze die mein Chamäleon nicht so schnell zerfetzt wie die vorherigen (2 Ficus benjamina 1,60m, 4 Ficus pumila).
Benutzeravatar
Bonjur1
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 365
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 16:59
Wohnort: Luxemburg, Clemency
Geschlecht: Männlich

Re: Chameleon Tarrarium

Beitragvon luxemburger » So 15. Aug 2010, 08:54

Bonjur1 hat geschrieben:Hällt die Efeutute auch den Fressversuchen des Chamäleons stand. Ich suche nämlich immer noch eine Pflanze die mein Chamäleon nicht so schnell zerfetzt wie die vorherigen (2 Ficus benjamina 1,60m, 4 Ficus pumila).

Das kann ich nicht sagen, da mein Goldgecko sich gar nicht für die Pflanzen interessiert.
luxemburger
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 392
Registriert: Do 5. Nov 2009, 11:12
Wohnort: Lannen
Geschlecht: Männlich

Re: Chameleon Tarrarium

Beitragvon luxemburger » So 15. Aug 2010, 08:56

Daisy hat geschrieben:Jap, ich bleib auch lieber beim Glasterrarium :roll:

Beim Glasterrarium sollte man am besten auch die Seitenwände verkleiden, damit das Chamäleon sich nicht so viel stresst in dem es die Spiegelungen des Glasses als Feind betrachtet.
luxemburger
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 392
Registriert: Do 5. Nov 2009, 11:12
Wohnort: Lannen
Geschlecht: Männlich

Re: Chameleon Tarrarium

Beitragvon luxemburger » So 15. Aug 2010, 09:00

@Daisy:
Fühlt das Chamäleon sich wohl auf den Palmen, man soll ja eher dichte Pflanzen ins Terrarium stellen, ich kann mir vorstellen, dass es sich ungerne am Stamm der Palme aufhällt.
Gefällt mir allerdings gut! :wink:
luxemburger
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 392
Registriert: Do 5. Nov 2009, 11:12
Wohnort: Lannen
Geschlecht: Männlich

Nächste


Ähnliche Beiträge

das Chameleon in meinem Kopf...
Forum: Echsen
Autor: Tessy-maus
Antworten: 13
was machen bei einem chameleon das ein auge immer zu hat
Forum: Anfänger
Autor: Vinc Halsdorf
Antworten: 13
Chameleon krank??
Forum: Echsen
Autor: koepy
Antworten: 9

TAGS

Zurück zu Vorstellung der Becken / Terrarien / Tiere

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron