Jaguarbuntbarsch




Moderator: Bonjur1

Jaguarbuntbarsch

Beitragvon Gast » Mo 8. Feb 2010, 22:08

Ich hab mal wieder versucht, Fische zu knipsen. :roll:

Bild

Dies ist mein Parachromis managuensis. Seit einer Woche weiss ich, dass es ein Weibchen ist, da sie abgelaicht hat (unbefruchtet) und zwei Tage später einen meiner anderen Barsche zu verspeisen versucht hat. Da dieser viel zu gross war, hat sie ihn wieder ausgespuckt, tot leider. Ein Mordsweib!
"If we can touch people about wildlife, then they wanna save it." (Steve Irwin R.I.P)
Benutzeravatar
Gast
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 399
Registriert: Di 17. Nov 2009, 22:49
Wohnort: Kehlen
Geschlecht: Männlich

von Anzeige » Mo 8. Feb 2010, 22:08

Anzeige
 

Re: Jaguarbuntbarsch

Beitragvon Dim » Mo 8. Feb 2010, 23:09

Also schlecht ist das Foto nicht! Man sieht den Fisch doch recht gut :mrgreen:
Schönes Tier:D, werden aber sicher gross?
Aktuell:
Gekko gekko 1.2
Phelsuma quadriocellata 2.2(2)
Eublepharis Macularis 1.5
Lygodactylus.Williamsi 1.1
Lampropeltis getulae californae 1.0
& etliche Futtertiere:D
Dim
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 248
Registriert: Di 13. Okt 2009, 17:15
Geschlecht: Männlich

Re: Jaguarbuntbarsch

Beitragvon Gast » Mo 8. Feb 2010, 23:33

Können über 30 cm gross werden. Hab ja noch das andere Aquarium (840 l). Momentan ist dieser Fisch etwa 16 cm gross.
"If we can touch people about wildlife, then they wanna save it." (Steve Irwin R.I.P)
Benutzeravatar
Gast
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 399
Registriert: Di 17. Nov 2009, 22:49
Wohnort: Kehlen
Geschlecht: Männlich

Re: Jaguarbuntbarsch

Beitragvon Dim » Di 9. Feb 2010, 00:01

Sin ja richtige "Riesen"(für mich :mrgreen: ),
840l ist das ein 150x50x50 Aquarium? :|
Die brauchen also schon viel Platz?
Aktuell:
Gekko gekko 1.2
Phelsuma quadriocellata 2.2(2)
Eublepharis Macularis 1.5
Lygodactylus.Williamsi 1.1
Lampropeltis getulae californae 1.0
& etliche Futtertiere:D
Dim
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 248
Registriert: Di 13. Okt 2009, 17:15
Geschlecht: Männlich

Re: Jaguarbuntbarsch

Beitragvon Pretender » Di 9. Feb 2010, 00:56

cool!

840l ist ja auch geil, hast du auch ein Gesamtbild?
Grüße
David
Benutzeravatar
Pretender
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 107
Registriert: Di 24. Feb 2009, 18:07
Wohnort: Esch-sur-Alzette

Re: Jaguarbuntbarsch

Beitragvon Gast » Di 9. Feb 2010, 08:41

Es ist 200*60*70. Ein Bild gibt's schon hier im Forum. Seite 2 in dieser Rubrik: "Mein Aquarium".
Größter Insasse: Channa marulius (55 cm). :twisted:
"If we can touch people about wildlife, then they wanna save it." (Steve Irwin R.I.P)
Benutzeravatar
Gast
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 399
Registriert: Di 17. Nov 2009, 22:49
Wohnort: Kehlen
Geschlecht: Männlich



Ähnliche Beiträge

Laichgelege vom Jaguarbuntbarsch
Forum: Fische
Autor: Gast
Antworten: 4

Zurück zu Vorstellung der Becken / Terrarien / Tiere

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron