Meine P.villosus




Moderator: Bonjur1

Meine P.villosus

Beitragvon Bonjur1 » So 14. Mär 2010, 10:09

Eigentlich wollte ich euch mein P.villosus Pärchen zeigen doch das Männchen vertseckt sich seit gestern. Doch das Weibchen habe ich fotografiert.

http://i44.tinypic.com/mtbhvs.jpg
http://i43.tinypic.com/22m2o0.jpg
http://i40.tinypic.com/29pyzcw.jpg
Benutzeravatar
Bonjur1
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 365
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 16:59
Wohnort: Luxemburg, Clemency
Geschlecht: Männlich

von Anzeige » So 14. Mär 2010, 10:09

Anzeige
 

Re: Meine P.villosus

Beitragvon Takuya » So 14. Mär 2010, 10:14

Schönes ding hast du da :mrgreen:
Grösser als P.imperator????
Benutzeravatar
Takuya
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 187
Registriert: Sa 29. Aug 2009, 19:52
Wohnort: Brachtenbach
Geschlecht: Weiblich

Re: Meine P.villosus

Beitragvon Bonjur1 » So 14. Mär 2010, 10:18

Also im Moment sind beide Tiere noch im 5. Instar. Auf der Messe in Hamm hatten sie ein Männchen im 6. Instar, und das hatte ungefähr 16cm. Es gab schon Exemplare die 20cm groß waren.
Benutzeravatar
Bonjur1
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 365
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 16:59
Wohnort: Luxemburg, Clemency
Geschlecht: Männlich

Re: Meine P.villosus

Beitragvon Takuya » So 14. Mär 2010, 10:20

:shock:

Marf, sowas würd mir gefallen.
Vom Wesen her, weisst du was darüber?
Benutzeravatar
Takuya
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 187
Registriert: Sa 29. Aug 2009, 19:52
Wohnort: Brachtenbach
Geschlecht: Weiblich

Re: Meine P.villosus

Beitragvon Bonjur1 » So 14. Mär 2010, 10:31

Wenn du damit den Charakter meinst: Also die meisten von denen ich gehört habe sind sehr ruhig und greifen nie an.
Mein Männchen ist die Ruhe selbst. Er hat während den drei ein halb Stunden Farht gefressen. Sogar während ich ihn ins Terrarium setzte fraß er, immer noch am gleichen Mehlwurm. Er versteckt sich seit gestern abend in einer Höhle.
Mein Weibchen ist deutlich temperamentvoller. Als ich die Transportbox geöffnet habe wurde sie deutlich nervöser und ließ ihren Mehlwurm links liegen. Als ich das Tier ins Terrarium gesetzt hatte kam es sofort zur Scheibe gelaufen um meine Hand zu vertreiben. Danach hat sie sofort das Terrarium erkundet.
Benutzeravatar
Bonjur1
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 365
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 16:59
Wohnort: Luxemburg, Clemency
Geschlecht: Männlich

Re: Meine P.villosus

Beitragvon Bonjur1 » Mo 12. Apr 2010, 16:04

hier mal neue Bilder;
P.S: Problem gelöst
Bild 1+2: Männchen
Bild 3: Aufzuchtterrarium
Bild 4: Weibchen



Benutzeravatar
Bonjur1
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 365
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 16:59
Wohnort: Luxemburg, Clemency
Geschlecht: Männlich

Re: Meine P.villosus

Beitragvon Bonjur1 » Sa 1. Mai 2010, 17:04

Ich dachte dass es mal wieder Zeit für Bilder ist:
Das erste Foto nachdem ich das Weibchen umgesetzt gestern Abend habe. Es war die ganze Nacht unterwegs und hat gegraben und ruht sich jetzt in der selbst-made Höhle aus. Sie befindet sich in der Mitte, man sieht das Metasoma.


Das Männchen was sich im anderen Teil des Terrariums befindet war nicht sonderlich begeistert:
Benutzeravatar
Bonjur1
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 365
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 16:59
Wohnort: Luxemburg, Clemency
Geschlecht: Männlich

Re: Meine P.villosus

Beitragvon Chrescht » Sa 1. Mai 2010, 20:43

Hallo,

wie sieht mit einer Verpaarung aus? Ist das Weibchen schon trächtig?

Ich würde welche nehmen, wenn du ersten Nachwuchs hat;) Kann dir auch helfen bei Fragen!

LG
Chrescht
Benutzeravatar
Chrescht
Freak
Freak
 
Beiträge: 1309
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 01:00
Geschlecht: Männlich

Re: Meine P.villosus

Beitragvon Bonjur1 » So 2. Mai 2010, 10:29

Das Weibchen wird sich in den nächsten Tagen ins 6te Instar häuten dar es schon wirklich kugelrund ist. Beim Männchen wird es wohl noch eine Weile dauern bis zur letzten Häutung. Bis zum Verpaaren wird es noch dauern. Doch wenn es so weit ist, bist du der erste der Davon erfährt.
Benutzeravatar
Bonjur1
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 365
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 16:59
Wohnort: Luxemburg, Clemency
Geschlecht: Männlich

Re: Meine P.villosus

Beitragvon Chrescht » So 2. Mai 2010, 13:27

Hallo,

ah ok, dann wird es wohl noch ein gutes Jahr dauern;) ich freue mich schon drauf:)


LG
Chrescht
Benutzeravatar
Chrescht
Freak
Freak
 
Beiträge: 1309
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 01:00
Geschlecht: Männlich

Re: Meine P.villosus

Beitragvon Bonjur1 » Sa 26. Jun 2010, 17:13

Mein P.villosus Weibchen hat sich heute morgen erfolgreich gehäutet, alle Körperteile sind heil geblieben. Ich schätze sie jetzt ungefähr 3cm größer als vorher. Ich werde versuchen heute Nacht ein paar Fotos zu machen und zu messen.


Benutzeravatar
Bonjur1
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 365
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 16:59
Wohnort: Luxemburg, Clemency
Geschlecht: Männlich

Re: Meine P.villosus

Beitragvon Chrescht » So 27. Jun 2010, 13:07

Glückwunsch;)

Dann hoffe ich, dass bald die Verpaarung kommt;)

Die Haut sieht sauber in einem Stück aus!

LG
Chrescht
Benutzeravatar
Chrescht
Freak
Freak
 
Beiträge: 1309
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 01:00
Geschlecht: Männlich

Re: Meine P.villosus

Beitragvon kev_schimberg » So 27. Jun 2010, 22:32

sehr schöne tiere, aber mir gefällt dir richtig schwarze farbmorphe besser, einer eine ahnung wo man die her bekommt ??
"Die Größe einer Nation und ihr moralischer Fortschritt kann danach beurteilt werden, wie sie ihre Tiere behandelt"

(Mahatma Gandhi)
Benutzeravatar
kev_schimberg
Treuer User
Treuer User
 
Beiträge: 275
Registriert: Mo 5. Okt 2009, 10:57
Wohnort: Grundhof
Geschlecht: Männlich

Re: Meine P.villosus

Beitragvon Tessy-maus » Mo 28. Jun 2010, 13:26

WOW find ich klasse die Häutung!!:) muss ich sagen!!:)

hälls du deine Häutungen immer??

0.0.1 Chamäleon senegalensis
1.1.0 Tribolonotus gracilis (Buschkrokodile)
1.2.0 Acrantophis dumerili (Südliche Madagaskarboa)
1.2.0 Python molurus bivittatus (Dunkler Tigerpython)
1.4.0 Trachemys scripta scripta (Gelbwangenschmuckschildkröten)
Benutzeravatar
Tessy-maus
Freak
Freak
 
Beiträge: 606
Registriert: Mo 24. Aug 2009, 16:40
Wohnort: Luxemburg, Saeul
Geschlecht: Weiblich

Re: Meine P.villosus

Beitragvon Bonjur1 » Mo 28. Jun 2010, 16:23

@chrescht: Nach dem Schlupf der NZ bist du der erste der davon erfährt und aussuchen darf :wink:

@ kev_schimberg: Also hier im Land ist die Chance die schwarze Farbmorphe oder überhaupt P.vilosus zu finden praktisch null. Ich würde dir empfehlen dich auf Börsen in Deutschland umzusehen. Ich habe meine in Hamm gekauft auf der Terraristika.

@ Tessy: Ja. Ich behalte sie wegen dem Größenvergleich der verschiedenen Instars. :D

Ich war erstaunt dass die Haut in einem Stück geblieben ist .
Das männliche Tier ist auch schon ziemlich dick und frisst nichts mehr und wird sich wahrscheinlich in den nächsten Wochen ebenfalls ins 6te Instar häuten.
Benutzeravatar
Bonjur1
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 365
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 16:59
Wohnort: Luxemburg, Clemency
Geschlecht: Männlich

Nächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Vorstellung der Becken / Terrarien / Tiere

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron