Terrarium




Moderator: Bonjur1

Terrarium

Beitragvon Jestertears » Fr 28. Jan 2011, 18:40

Hey,

Ich weiss grad gar nicht ob das hier hin gehört und falls nicht dann sorry :?
Ich würd mir so langsam Leopardgeckos zulegen und leisten könnt ich sie mir jetzt auch, jedoch will ich mirkein Terra aus dem Laden hohlen da mir das zu teuer werden würde.
Jetzt meine Frage an euch: Was würde es mich +- kosten wenn ich es mir selbst zusammen bauen würde? Und was würde michder ganze drum und dran nochmal kosten? (Elektrik, Deko, Schieferplatten etc.)

Ausserdem find ich überall andere Maßen die ein Terrarium für eine 5er Gruppe haben sollte, wenn ihr mir da noch was angeben könntet wäre das toll :D

LG Jess
Jestertears
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 73
Registriert: Di 2. Nov 2010, 19:40
Geschlecht: Weiblich

von Anzeige » Fr 28. Jan 2011, 18:40

Anzeige
 

Re: Terrarium

Beitragvon DjMichaelDiiaz » Fr 28. Jan 2011, 18:54

wie hoch sind deine ausgaben ? also wieviel wilst du ausgeben ?
Selber bauen wird viel teurer ;)


Benutzeravatar
DjMichaelDiiaz
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 27. Jan 2011, 18:18
Geschlecht: Männlich

Re: Terrarium

Beitragvon Jestertears » Fr 28. Jan 2011, 19:05

Viel teurer?
Ich zahl ja die Arbeit nicht und den ganzen anderen Kram der im Preis drin ist.
Oder wieso denkst du wird es viel teurer?
Ich sags mal so, je billiger es ist desto besser. ;)
Jestertears
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 73
Registriert: Di 2. Nov 2010, 19:40
Geschlecht: Weiblich

Re: Terrarium

Beitragvon DjMichaelDiiaz » Fr 28. Jan 2011, 19:14

es ist sehr einwändig einen selbst zu bauen . und alles auf mass zu bekommen wird a*** teuer :S
Hab selbst einen gebaut nur die Beiden FRont scheiben kosten ungefähr fast 100 euro


Benutzeravatar
DjMichaelDiiaz
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 27. Jan 2011, 18:18
Geschlecht: Männlich

Re: Terrarium

Beitragvon Bonjur1 » Fr 28. Jan 2011, 19:14

Wie viel zu beim Eigenbau sparst hängt davon ab wie viel du für die Baumaterialien bezahlst. Besonders bei Holzterrarien kannst du einiges sparen. Ich habe bei dem für mein Chamäleon 300 bis 400 euro gespart, den es hat nur knapp 100 gekostet(120x60x200cm).

Bei Leopardgeckos wirst du bei den Lampen nicht so tief in die Tasche greifen müssen, nachtaktive Tiere brauchen keine speziellen UV-Lampen. Schlussendlich wird die ganze Technik dennoch 100euro kosten, weil eine bestimmte Temperatur zu erreichen ist.
Für Deko und den genannten Schieferplatten kannst du dich ja auch draußen umsehen, dann sparst du gewaltig.
Den Bodengrund wirst du jedoch kaufen müssen, dafür kannst du ja die Preise der verschiedenen Anbieter vergleichen und eher größere Packungen kaufen, dann wird es billiger.

Um die Kosten des Terrariums selbst zu rechnen, kannst du einfach mal ausrechnen viel viel Holz du brauchen würdest und dann die Kosten dafür mit dem gekauften Terra vergleichen.
Benutzeravatar
Bonjur1
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 365
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 16:59
Wohnort: Luxemburg, Clemency
Geschlecht: Männlich

Re: Terrarium

Beitragvon Jestertears » Fr 28. Jan 2011, 23:57

Könntest du mir denn paar Läden sagen, gern auch online (wenn es ratsam ist ;))
Weiss du denn noch wieviel du für dein Holz ausgegeben hast?
Und vielleicht auch wie groß ein Terra für Leo's sein sollte?
Würd sagen Sand wird mit das billigste am ganzen Terra ;)

LG Jess
Jestertears
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 73
Registriert: Di 2. Nov 2010, 19:40
Geschlecht: Weiblich

Re: Terrarium

Beitragvon Bonjur1 » Sa 29. Jan 2011, 10:30

Für das Holz habe ich etwa 80euro ausgegeben. Dazu kommen noch Lüftungsgitter(Front, Deckel). Ich werde dir die Namen der Läden wo ich das Holz gekauft habe per PN, denn ich glaube dass ich keine Markennamen oder Namen von Geschäften schreiben darf.
Das Teuerste wird wahrscheinlich das Glas für die Schiebetüren. Das wird sicherlich nochmal so viel kosten.
Als Bodengrund kannst du eine Sand-Lehm-Mischung verwenden was das Graben erleichtern wird.

Zur Größe kann ich dir nichts aus Erfahrung erzählen doch für 5 Tiere würde ich 150x60x60cm verwenden. Für 1.2 wird meistens 120x50x50 benutzt. Für zwei Tiere mehr müsste es dann hinkommen, sind ja ziemlich aktive Geckos.
Benutzeravatar
Bonjur1
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 365
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 16:59
Wohnort: Luxemburg, Clemency
Geschlecht: Männlich


TAGS

Zurück zu Vorstellung der Becken / Terrarien / Tiere

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron