Apfelschnecken




Apfelschnecken

Beitragvon Chrescht » Di 20. Okt 2009, 21:24

Hallo,

ich habe mir heute eine Apfelschnecke für 2€ gekauft;) Muss ich das auf was besonderes arten? Gehen die an die Zwerggarnelen?

LG
Chrescht
Benutzeravatar
Chrescht
Freak
Freak
 
Beiträge: 1309
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 01:00
Geschlecht: Männlich

von Anzeige » Di 20. Okt 2009, 21:24

Anzeige
 

Re: Apfelschnecken

Beitragvon wies » Di 20. Okt 2009, 22:47

hallo
also denke da musst du nur auf genug fütterung achten dass sie nicht auf den gedanken kommen deine pflanzen zu essen anssonsten friedliche tiere tuen keiner garnele was sie freuen sich jedoch über gleichgesinnte (eher gruppentier)$
ciao tom
Ciao Tom
wies
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 17
Registriert: Mi 17. Dez 2008, 18:02
Wohnort: dudelange

Re: Apfelschnecken

Beitragvon Guy » Mi 21. Okt 2009, 07:32

Hi,
Apfelschnecken sind wohl die harmlosesten Schnecken die ich kenne.
Die gehen nur an verweste Pflanzenteile und sonst nichts.
Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der allgemeinen Belustigung ;P

MfG: Guy
Benutzeravatar
Guy
Experte
Experte
 
Beiträge: 549
Registriert: Mo 20. Jul 2009, 22:20
Wohnort: Luxemburg- Zolwer
Geschlecht: Männlich

Re: Apfelschnecken

Beitragvon Chrescht » Mi 21. Okt 2009, 10:58

Ok dann bin ich beruhigt, in der Literatur steht, dass diese Schneckenart an gesunde Pflanzen geht :?

LG
chrescht
Benutzeravatar
Chrescht
Freak
Freak
 
Beiträge: 1309
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 01:00
Geschlecht: Männlich

Re: Apfelschnecken

Beitragvon Guy » Mi 21. Okt 2009, 13:53

Hi,
dann glaube ich, dass du dich verlesen hast oder es gelogen ist.

Meine gingen NIE an gesunde Pflanzen und schon garnicht auf Garnlenen :wink:
Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der allgemeinen Belustigung ;P

MfG: Guy
Benutzeravatar
Guy
Experte
Experte
 
Beiträge: 549
Registriert: Mo 20. Jul 2009, 22:20
Wohnort: Luxemburg- Zolwer
Geschlecht: Männlich

Re: Apfelschnecken

Beitragvon Guy » Mi 21. Okt 2009, 14:11

Guy hat geschrieben:oder es gelogen ist.

Damit meine ich das, was du gelesen hast, nicht das DU lügst :wink:
Nicht das mich hier jem. falsch versteht :roll:
Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der allgemeinen Belustigung ;P

MfG: Guy
Benutzeravatar
Guy
Experte
Experte
 
Beiträge: 549
Registriert: Mo 20. Jul 2009, 22:20
Wohnort: Luxemburg- Zolwer
Geschlecht: Männlich

Re: Apfelschnecken

Beitragvon wies » Mi 21. Okt 2009, 15:23

hallo
das ist bei dir so weil du ein guter aquarianer bist und ausreichend fütterst;9 sie können aber an pflanzen gehen hängt warscheinlich vom cvharakter ab;P
gibt vieleicht hochgezüchtet pflanzenfresser unter den as:p
ciao tom
Ciao Tom
wies
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 17
Registriert: Mi 17. Dez 2008, 18:02
Wohnort: dudelange

Re: Apfelschnecken

Beitragvon Jeymann » Do 12. Nov 2009, 19:43

AS hatte ich auch schon viele...
Also bei mir ham die nur die verrottenden Pflanzen aufgefuttert.
An Garnelen Babys/Gesunde Pflanzen sind die NIE rangegangen ^^
Mfg Jeymann
._. Bu,
erschreckt?
Jeymann
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 65
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 20:46
Wohnort: Zolwer

Re: Apfelschnecken

Beitragvon thieme20 » Mi 3. Feb 2010, 20:05

es kommt auf die art an.
Pomacea canniculata ist ein absoluter pflanzenzerstörer.
wird auch UU so groß wie ne aluminiumtrinkdose.
Pomacea bridgesii ist super. Verwertet mulm und abgestorbenes, hält zum teil pflanzen vom algen frei und durchwühlt den sand.

pass auf den PHwert auf.
der darf nciht unter 7 geraten, ansonsten löst sich die schale auf.
ausserdem wischen die gerne aus, und finden eventuell nicht ins aq zurück. du musst voher sicherstellen dass die schnekce lebt bevor sie ins aq zurückfliegt.
Tote schnecke ist das giftigste was einem aq passieren kann. das wasser wird sehr schnell umkippen und kann sehr giftig werden.
=)
Manu
If you have an apple and I have an apple and we exchange these apples then you and I will still each have one apple. But if you have an idea and I have an idea and we exchange these ideas, then each of us will have two ideas. George Bernard Shaw
Benutzeravatar
thieme20
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 70
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 19:11
Wohnort: Canterbury (England)
Geschlecht: Männlich


Zurück zu Wirbellose / Amphibien

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron