garnele




garnele

Beitragvon Dean.F » Mi 31. Mär 2010, 14:32

Hallo,
als ich heute morgen auf gewacht bin habe ich in mein aquarium geschauen und ich habe meine garnele gesehen ... :shock: :shock: :shock:

Vieleicht könnt ihr mir ja sagen was das ist :? :? :shock:





PS: Habe das bild vom internet , dies ist die einzige die aussieht wie meine Garnele , habe das bild unter ,,Garnele '' gefunden

danke im vorraus
Zuletzt geändert von Dean.F am Mi 31. Mär 2010, 16:06, insgesamt 2-mal geändert.
MfG
Dean.F
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 120
Registriert: Fr 5. Mär 2010, 18:55
Geschlecht: Männlich

von Anzeige » Mi 31. Mär 2010, 14:32

Anzeige
 

Re: garnele

Beitragvon Dean.F » Mi 31. Mär 2010, 15:44

AAAH , ich habe gerade noch eine ,,Monstergarnele '' gefunden , Hilfe, ist das ne Krankheit ?

Ich brauche schnelle hilfe nicht dass noch die andere Garnele so wird :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
MfG
Dean.F
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 120
Registriert: Fr 5. Mär 2010, 18:55
Geschlecht: Männlich

Re: garnele

Beitragvon F.Alex » Mi 31. Mär 2010, 16:17

Glückwunsch du wirst Papa ;)
jedoch wird nichts aus den vielen Eier, denn sie brauchen Salzzusatz um sich entwickeln zu können.

Von Gui ^^
LG
Alex
Benutzeravatar
F.Alex
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 82
Registriert: So 24. Jan 2010, 17:01
Wohnort: Luxemburg-Zolwer
Geschlecht: Männlich

Re: garnele

Beitragvon Dean.F » Mi 31. Mär 2010, 16:44

Wie Salzzusatz was ist das ? Auf jeden fall bin ich jetzt erleichtert , dachte schon sie wären krank
MfG
Dean.F
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 120
Registriert: Fr 5. Mär 2010, 18:55
Geschlecht: Männlich

Re: garnele

Beitragvon Guy » Mi 31. Mär 2010, 23:10

Nee, keine Krankheit, nur Eier XD
Die Larven brauchen eben nach dem Schlüpfen Brackwasser um sich entwickeln zu können. Wie hoch der Salzgehalt sein muss weiss ich allerdings nicht.
Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der allgemeinen Belustigung ;P

MfG: Guy
Benutzeravatar
Guy
Experte
Experte
 
Beiträge: 549
Registriert: Mo 20. Jul 2009, 22:20
Wohnort: Luxemburg- Zolwer
Geschlecht: Männlich

Re: garnele

Beitragvon Dean.F » Mi 31. Mär 2010, 23:24

AH , danke das heist die Welse werden die eier dann wohl fressen... :( :( Finde die eier aber cool
MfG
Dean.F
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 120
Registriert: Fr 5. Mär 2010, 18:55
Geschlecht: Männlich

Re: garnele

Beitragvon Chrescht » Fr 2. Apr 2010, 13:21

@ Dean,

du hast eine Amano Garnele;) Die sind so;)

LG
Chrescht
Benutzeravatar
Chrescht
Freak
Freak
 
Beiträge: 1309
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 01:00
Geschlecht: Männlich

Re: garnele

Beitragvon Dean.F » Fr 2. Apr 2010, 18:32

:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :twisted:
MfG
Dean.F
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 120
Registriert: Fr 5. Mär 2010, 18:55
Geschlecht: Männlich

Re: garnele

Beitragvon Guy » Sa 3. Apr 2010, 15:04

:?: :?: :?:
Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der allgemeinen Belustigung ;P

MfG: Guy
Benutzeravatar
Guy
Experte
Experte
 
Beiträge: 549
Registriert: Mo 20. Jul 2009, 22:20
Wohnort: Luxemburg- Zolwer
Geschlecht: Männlich

Re: garnele

Beitragvon Dean.F » Sa 3. Apr 2010, 18:59

find das schade dass man die garnelen nicht ,,grosziehen'' kann :(
MfG
Dean.F
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 120
Registriert: Fr 5. Mär 2010, 18:55
Geschlecht: Männlich

Re: garnele

Beitragvon Garnelenfreak » Mi 4. Aug 2010, 08:34

Hi Dean,

doch man kann diese großziehen, nur ist der Aufwand wesendlich mit dem Brackwasser.
Auf dieser Seite wird der ganze Vorgang sehr gut beschrieben, falls das noch von Interesse ist ?
http://www.caridinajaponica.de/zuchtbericht.htm
Viele Grüße...Detlef
Die kleinen Racker freuen sich auf Eueren Besuch... :Welcome:
Benutzeravatar
Garnelenfreak
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 29
Registriert: Di 3. Aug 2010, 21:46
Wohnort: Nähe Trier/Luxemburg
Geschlecht: Männlich

Re: garnele

Beitragvon Dean.F » Mi 4. Aug 2010, 12:10

Ah ok danke, aber was ist granulatfutterr ?
MfG Dean
MfG
Dean.F
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 120
Registriert: Fr 5. Mär 2010, 18:55
Geschlecht: Männlich

Re: garnele

Beitragvon Garnelenfreak » Mi 4. Aug 2010, 13:28

Hallo Dean,

hier mal eine Beschreibung zum Granulatfutter...
http://www.firstfish.de/cms/front_conte ... &idart=150

Wo hast Du das den genau gelesen ?
Viele Grüße...Detlef
Die kleinen Racker freuen sich auf Eueren Besuch... :Welcome:
Benutzeravatar
Garnelenfreak
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 29
Registriert: Di 3. Aug 2010, 21:46
Wohnort: Nähe Trier/Luxemburg
Geschlecht: Männlich

Re: garnele

Beitragvon Chrescht » Mi 4. Aug 2010, 14:24

Granulatfutter ist meistens rot gefärbt. Für kleine Fische meist zu gross aber die Garnelen lieben es! Ausserdem färben sie sich inensiver;)

LG
Chrescht
Benutzeravatar
Chrescht
Freak
Freak
 
Beiträge: 1309
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 01:00
Geschlecht: Männlich

Re: garnele

Beitragvon Dean.F » Mi 4. Aug 2010, 23:38

Garnelenfreak hat geschrieben:Hallo Dean,

hier mal eine Beschreibung zum Granulatfutter...
http://www.firstfish.de/cms/front_conte ... &idart=150

Wo hast Du das den genau gelesen ?


Auf der HP die du mir gegeben hast:http://www.caridinajaponica.de/zuchtbericht.htm

chrescht hat geschrieben:Granulatfutter ist meistens rot gefärbt. Für kleine Fische meist zu gross aber die Garnelen lieben es! Ausserdem färben sie sich inensiver;)

LG
Chrescht


Danke, Jetzt weis ich etwas mehr :123: "haha"

MfG Dean
MfG
Dean.F
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 120
Registriert: Fr 5. Mär 2010, 18:55
Geschlecht: Männlich



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Wirbellose / Amphibien

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron